Kann ich für einen Bachelor-Studiengang an der HWZ zugelassen werden, wenn ich in einem Bachelor-Studium in der gleichen Studienrichtung an einer Schweizer Fachhochschule definitiv abgewiesen wurde?

In solchen Fällen gilt eine zweijährige Sperrfrist ab dem Datum der definitiven Abweisung der Fachhochschule. Nach Ablauf dieser Sperrfrist ist eine Wiederaufnahme im Bachelor-Studium der gleichen Studienrichtung an der HWZ möglich. 

Alternativ können Sie an der HWZ unmittelbar in einen Bachelor-Studiengang einer anderen Studienrichtung einsteigen.

Kann ich auch in einen Bachelor-Studiengang an der HWZ aufgenommen werden, wenn ich in einem Bachelor-Studium in der gleichen Studienrichtung an einer Universität definitiv abgewiesen wurde?

Ja, diese Möglichkeit besteht.

Weitere Fragen in der Kategorie «Zulassung Bachelor»