Kann ich ein Semester im Ausland studieren?

Die HWZ unterstützt Studierende, die ein Auslandssemester an einer Hochschule in Europa oder Übersee absolvieren möchten. Wir sehen ein Auslandssemester als Bildungsoption, mit welcher unsere Studierenden ihre fachlichen, interkulturellen und sozialen Kompetenzen erweitern und internationale Erfahrungen sammeln können.

Dabei ist es möglich, ein Auslandssemester an einer Partnerhochschule der HWZ oder – unter Vorbehalt einer Eignungsabklärung durch die Studiengangsleitung – auch an anderen staatlich anerkannten Hochschulen zu absolvieren. Wir führen eine Liste derjenigen Hochschulen, an welchen HWZ-Studierende in der Vergangenheit ein Auslandssemester verbracht haben.

Zurzeit besteht eine enge Zusammenarbeit mit folgenden Universitäten:

  • Australien: Bond University

  • USA: University of California, San Diego

  • USA: University of Virginia, Darden School of Business

  • Bhutan: Royal Thimphu College

  • Finnland: Haaga-Helia University, Helsinki

In den Bachelor-Studiengängen kann ein Auslandssemester frühestens im 3. Semester absolviert werden. Die Assessment-Stufe muss in jedem Fall erfolgreich abgeschlossen sein. 

Während eines Auslandssemesters muss eine Studienleistung erbracht werden, die umfangsmässig und inhaltlich möglichst der Studienleistung entspricht, die im ordentlichen Studiensemester an der HWZ hätte erbracht werden müssen.

Weitere Fragen in der Kategorie «Master of Science (MSc)»