Aktuell22. Dezember 2021

Christmas Special: «Das Einhorn ist tot. Es lebe das Zebra.»

Das Einhorn ist tot. Vier Wörter, die eine ganze Hochschule auf den Kopf stellen. Vier Wörter, die eine Task Force auf den Plan rufen, eine Suchaktion auslösen und Expertinnen und Experten vor ein Rätsel stellen. Im «HWZ on Air: Christmas Special» lassen wir während der Adventszeit in fünf Folgen fünf verschiedene HWZ-Expert:innen zu Wort kommen, die gemeinsam versuchen, mit ihrem Wissen über Einhörner und Zebras den Fall zu lösen.

Alle Jahre wieder lassen Adventskalender die Herzen von Kindern und Erwachsenen höher schlagen. Auch wir wollen es uns in diesem Jahr nicht nehmen lassen, mit unserem eigenen Adventskalender zu einer besinnlichen Vorweihnachtszeit beitragen. Wobei besinnlich vielleicht das falsche Wort ist. Denn eines Morgens, kurz vor Weihnachten, prangt mit grossen roten Buchstaben «Das Einhorn ist tot. Es lebe das Zebra.» an der Wand der HWZ. Rektor Matthias Rüegg beruft eine Task Force ein und in fünf Folgen werden Einhörner und Zebras ganz genau unter die Lupe genommen.

Folge 1: Die Genetik des Einhorns

Sunnie J. Groeneveld ist Unternehmerin, Verwaltungsrätin, Gründerin der Beratungsfirma Inspire 925 und Studiengangsleiterin EMBA Digital Leadership HWZ. Sie kennt sich mit der Gründung aber auch mit den Herausforderungen für Start-ups aus. Und sie weiss, wie sich ein Einhorn von normalen Start-ups unterscheidet. In Folge eins geht sie gemeinsam mit der Task Force dem Phänomen Einhorn auf die Spur und zeigt auf, weshalb Wagniskapitalgeber ein Segen und Fluch zugleich sein können.

 

Folge 2: Der Angriff des Zebras

Patrick Comboeuf, Studiengangsleiter CAS Fintech & Blockchain Economy HWZ, gibt seinen Studierenden nicht nur sein Blockchain- und Fintech-Wissen mit auf den Weg, sondern versucht auch, ihren Blick in die Zukunft zu schärfen. Damit sie dieses «next big thing» erkennen. Die Schmiererei an der Wand der HWZ bestätigt eine seiner Thesen, dass in Europa die Zebras auf dem Vormarsch sind.

 

Folge 3: Eine Frage der Marketingstrategie

In Tanja Herrmanns Studiengang, CAS Business Creation & Marketing Strategy HWZ, entwickeln die Studierenden nicht nur innert wenigen Wochen einen rentablen Businessplan, sondern kreieren auch die passende Marketingstrategie dazu. Sie zeigt der Task Force auf, wie auch das erfolgreichste Einhorn ohne das richtige Marketing scheitert.

 

Folge 4: Die Hacker kommen

Evangelos Xevelonakis ist der Datenexperte der HWZ und leitet das Center for Data Science & Technology. Er zeigt auf, weshalb Einhörner ein beliebtes Angriffsziel von Hackern sind und wie sie Einhörner und Zebras vor Hackerangriffen schützen können.

 

Folge 5: Alles kommt anders, als man denkt

Pascal O. Stocker ist Hauptdozent für Unternehmertum an der HWZ und Leiter der Fachstelle Entrepreneurship. Kennt er den Täter? Auf jeden Fall ist es für ihn kein Zufall, dass dieser Schriftzug an die HWZ gesprayt wurde. Er gibt der Taskforce den entscheidenden Hinweis, was die Wörter zu bedeuten haben.

Ein Podcast der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich

Konzept & Idee: Lea Bischoff & Laura Oderbolz

Text & Schnitt: Lea Bischoff

Stimme: Ursula Heimgartner

Expert:Innen: Sunnie Groeneveld, Patrick Comboeuf, Pascal Stocker, Tanja Herrmann, Evangelos Xevelonakis

Task Force: Peter Statz, Michael Grund, Matthias Rüegg, Thomas Rautenstrauch

Lea Bischoff Kommunikation HWZ

Lea Bischoff

Project Manager Corporate Communications

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden