HWZ Fokus KI

Veranstaltung24. Juli 2018

HWZ Fokus: Künstliche Intelligenz, 18.10.2018

Spiele wie Schach, Go oder Poker werden von Computern dominiert. Chatbots telefonieren mit uns, ohne dass wir sie als solche erkennen. Rechner verfassen Zeitungsartikel und Stellungnahmen, analysieren Unternehmen.  Maschinen generieren aus Unmengen von Daten neue Muster und Zusammenhänge. Gerade im Bereich der Medizin werden in den nächsten Jahren grosse Fortschritte erwartet. Am «HWZ Fokus: Künstliche Intelligenz» erfahren Sie von renommierten Expertinnen und Experten, wie künstliche Intelligenz die Welt, Ihr Unternehmen und Ihren Job verändert.

«So mächtig KI auch sein mag, aus unserer Sicht bleibt der Einbezug menschlicher Insights zentral, um Relevanz und nachhaltig positive Ergebnisse zu liefern», sagt Sandor Laczko, Co-Founder von Adello, in der Werbewoche[1]. Laczko ist einer der Referenten am „HWZ Fokus: Künstliche Intelligenz“ . In seiner Breakout Session zeigt er auf, wie KI die Werbung der Zukunft beeinflusst.

Roboter in der Teppichetage?

Eine Studie von Deloitte kommt für die Schweiz zum Schluss, dass fast 50 % aller Stellen grundsätzlich von einer Maschine übernommen werden könnten. Betroffen sein könnten aber nicht nur weniger qualifizierte Stellen oder Routinejobs, sondern auch Führungskräfte. Werden Roboter auch in Geschäftsleitungen Einsitz nehmen? Diese Frage beschäftigt Cornelia Diethelm, Gründerin des Centre for Digital Responsibility, in ihrer Breakout Session.

Einen Chatbot bauen, Kundengefühle aufspüren und Personal mittels KI einstellen

In weiteren Breakout Sessions zeigt Claudio Mirti (Microsoft Schweiz) wie Sie innert kürzester Zeit Ihren eigenen Chatbot bauen, Prof. Dr. Evangolos Xevelonakis (Swiss Valuenet) geht auf das Aufspüren von Kundengefühlen und Matthias Mölleney (peopleXpert) auf die Möglichkeiten und Grenzen von KI im Personalmanagement ein.

Von Bias in Algorithmen, Trends, Chancen und Risiken von KI

Eingeleitet wird der Anlass von Henrique Säuberli vom IBM Reasearch THINKLab. Er zeigt auf, wie KI als Assistent des Menschen die Lebens- und Arbeitswelt massiv verändern wird und welches die aktuellen KI-Trends sind.

Den Abschluss bildet Dr. Marcel Blattner (Tamedia Digital). Er beleuchtet Problembereiche von KI und zeigt auf, warum ein Diskurs darüber in der Politik und in der Öffentlichkeit immer dringlicher wird.

 

HWZ Fokus: Wie künstliche Intelligenz die Wirtschaft verändert

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 13.15 bis 17.00 Uhr, Zürich

 

Anmeldung HWZ Fokus: KI

 

Der Eintritt ist frei. Gerne laden wir Sie anschliessend zu einem Apéro ein.

 

Quellen

[1] Werbewoche, Ausgabe 02/2018

Portrait Lea Klauser

Lea Bischoff

Events & Kommunikation

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden