Schmuckbild Gebäude Sihlhof

Aktuell26. September 2016

Bildungspartnerschaft mit der SKO

Die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich und die SKO Schweizerische Kader Organisation sind eine Bildungspartnerschaft eingegangen. Erstes Projekt ist der Lehrgang «Digital Leader». Dieser ermöglicht es Kaderleuten, an fünf intensiven Studientagen den digitalen Wandel systematisch zu erfassen und Handlungsempfehlungen für das eigene Unternehmen zu formulieren.

Der neue Lehrgang reiht sich unter der Bezeichnung «Digital Leader» in die langjährigen, erfolgreichen SKO-Führungslehrgänge ein. SKO-Direktor Jürg Eggenberger: «Die HWZ hat sich in den vergangenen Jahren zur führenden Weiterbildungsstätte für alle Aspekte des digitalen Wandels und digitalen Managements entwickelt. Dieses exklusive Partnerprogramm haben SKO und HWZ in gemeinsamer Arbeit spezifisch mit Blick auf die Bedürfnisse von Kaderleuten entwickelt.» Am 7. April 2017 startet die erste Durchführung und gliedert sich in drei kurze Blöcke mit zeitlichem Abstand, um die Belastung der Kaderleute zu minimieren.

Eckpunkte des Programms sind die Formen des Wandels, die neue Rolle des Kunden, digitale Risiken, Datenverwertung sowie, abschliessend, die Führung des Wandels. Cyril Meier, Schulleitungsmitglied der HWZ: «Didaktisch ist der Lehrgang konsequent auf den direkt erzielbaren Nutzen für die Teilnehmenden ausgerichtet; man bringt sich stark ein und arbeitet mit den Dozierenden und Trainern an Herausforderungen der eigenen Firma bzw. des eigenen Führungsbereichs». Dazu gehören auch separate, individuelle Beratungsgespräche mit den Teilnehmenden. Die neue Zusammenarbeit sieht vor, dass je nach Bedarf weitere Fortbildungen im Digitalbereich entwickelt und gemeinsam angeboten werden können.

Die Schweizer Kader Organisation SKO mit ihren gegen 12’000 Mitgliedern vertritt die wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Interessen der Führungskräfte in der Schweiz. Sie versteht sich als Kompetenzzentrum für Führungskräfte aller Branchen und offeriert ihren Mitgliedern zahlreiche Angebote in den Bereichen Weiterbildung, Karriere-Service, Rechtsberatung sowie Finanz- und Versicherungsdienstleistungen. Die Mitglieder erhalten Zugang zu einem wertvollen nationalen und regionalen Kontakt- und Beziehungsnetzwerk. Schwerpunkt-Themen sind Führung, Arbeit und Gesundheit, Bildung, Gleichstellung und Vielfalt, Sozialpolitik und neu auch Themen des digitalen Wandels.

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden