Titelbild_CAS-AI-Management

Campus09. September 2021

HWZ vergibt Zertifikate: CAS AI Management & CAS Digital Ethics

Die Zertifikatsfeier der beiden Studiengänge CAS AI Management HWZ und CAS Digital Ethics HWZ fand am Dienstag, 7. September, im Kosmos Zürich statt. 23  AI Spezialistinnen und Spezialisten sowie 21 Expertinnen und Experten in Digitaler Ethik erhielten dabei ihre Zertifikate.

Die zertifizierten AI Management Expertinnen und Experten erlangten während dem Studiengang grundlegendes Wissen im Bereich Machine Learning und Artificial Intelligence, sie haben neu ein Verständnis der Anforderungen von AI-Projekten und können anhand von KPI’s die Fähigkeiten von AI-Technologien bewerten. Stephan Knebel erzielte mit der Gesamtnote 6.0 den besten Abschluss. Studiengangsleiterin, Afke Schouten, ist überzeugt, dass die Absolvierenden mit dem neu erlangten Wissen, Mehrwert für ihre Unternehmen generieren:

AI ist DAS Zukunftsthema – jedoch ist die Umsetzung von künstlicher Intelligenz in Unternehmen heutzutage immer noch eine grosse Herausforderung. Die Absolvierenden haben ihren Rucksack mit Wissen über AI, verschiedene AI-Anwendungen, den Aufbau einer AI-Organisation und das Ausführen von AI-Projekten gefüllt. Unternehmen mit Absolvierenden des AI Managements werden einen grossen Wettbewerbsvorteil haben. Die Studierenden werden mit dem gutgefüllten Rucksack das Thema in ihrem Unternehmen vorantreiben und mit diesem Thema Business Wert generieren.

Die Absolvierenden des CAS Digital Ethics stärkten während des Lehrgangs ihre «Ethische Kompetenz» und erlangten einen methodischen Werkzeugkasten im Umgang mit veränderten Kundenerwartungen. Den besten Abschluss erzielte Sarah Hefti mit der Gesamtnote 6.0. Cornelia Diethelm, Studiengangsleiterin, ist erfreut, mit dem Thema den Nerv der Zeit zu treffen.

Erfreulicherweise sind die ethischen Aspekte der Digitalisierung im Top-Management angekommen. Als Folge davon investieren Unternehmen und Organisationen in den internen Wissensaufbau. Ich freue mich sehr, dass wir mit dem CAS Digital Ethics den Nerv der Zeit treffen und 21 Praktikerinnen und Praktiker auszeichnen durften. Sie haben sich intensiv mit neuen Geschäftsmodellen und veränderten Kundenerwartungen auseinandergesetzt und in ihre ethischen Kompetenzen investiert.

 

Burcu Angst HWZ

Burcu Angst

Project Manager Corporate Communications

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden