Aktuell05. März 2018

«Marketeer of the Year 2018»: Carl Elsener

Carl Elsener, CEO der Victorinox AG, ist zum ersten «Marketeer of the Year» erkoren worden. Am 1. März nahm der innovative Unternehmer aus der Innerschweiz im Rahmen einer Gala-Veranstaltung in Zürich die Auszeichnung entgegen. Mit Elsener wurde eine herausragende Persönlichkeit der Schweizer Wirtschaft ausgezeichnet, die mit ihrem Unternehmen Erfolgsgeschichte schreibt, mit Kreativität Chancen nutzt, mit Mut neue Wege beschreitet und bahnbrechende Ideen im digitalen Zeitalter umsetzt. Mitglied der hochkarätigen Jury war Dr. Peter Felser, Studiengangsleiter des CAS Brand Leadership.

Sichtlich geehrt meinte Carl Elsener CEO des Familienunternehmens gemäss Mitteilung: «Die Auszeichnung erfüllt mich mit grosser Freude und Dankbarkeit. Dankbarkeit gegenüber unseren Mitarbeitenden, Kunden und Partnern. Sie alle haben mit grossem Einsatz und Loyalität massgeblich dazu beigetragen, dass die Marke Victorinox in den vergangenen Jahren an Bedeutung und Ausstrahlung gewonnen hat.»

Die aus Vertretern der Schweizer Werbewirtschaft, Medien und der Forschung bestehende Jury begründete ihren Entscheid für den Sieger wie folgt:

Mit viel Leidenschaft und Mut hat Carl Elsener in den letzten Jahren den ursprünglichen Produktionsbetrieb zur Weltmarke aufgebaut. Durch geschickte Diversifikation konnte er nach dem Terroranschlag vom 11. September 2001 das Unternehmen zukunftsweisend ausrichten und mit neuen Geschäftsfeldern ein weiteres Standbein neben der Messerproduktion aufbauen. Er erkannte die Werte der Marke «Victorinox» wie hohe Qualität, Funktionalität, Innovation und das ikonische Design, von denen heute alle Geschäftsfelder – Taschenmesser, Haushalts- und Berufsmesser, Uhren, Reisegepäck und Parfum – profitieren. Daneben investierte er geschickt in einem sich schnell verändernden Umfeld in neue Märkte wie Asien und Südamerika. Bei allen Entscheiden steht aber stets die Verantwortung gegenüber den Mitarbeitenden und die Nachhaltigkeit des Unternehmens im Vordergrund.

An der Verleihung waren neben Dr. Peter Felser auch weitere Marketingexperten, die an der HWZ tätig sind, zugegen. Markenexperte Stefan Vogler, der den CAS Marketing Communications leitet sowie Dr. Stephan Feige, der die Fachstelle für authentische Markenführung führt.

Der «Marketeer of the Year Award» wurde im Restaurant Razzia in Zürich im Beisein von über 100 Gästen aus Gesellschaft, Wirtschaft und Marketing erstmals verliehen. Durch den Anlass führte Christa Rigozzi, die als Markenbotschafterin und Moderatorin ihre Affinität zur Werbebranche unter Beweis stellen konnte. Der Verleihung wohnten auch die beiden weiteren für den Award nominierten Persönlichkeiten, Philip Bucher, Geschäftsführer, Partner, Doppelleu Boxer AG, und Dominik Kaiser, Gründer und Hauptaktionär, 3 Plus Group AG, bei.

Der «Marketeer of the Year Award» wird auch im nächsten Jahr gemeinsam von Swiss Marketing, Admeira sowie der Serviceplan Gruppe Schweiz verliehen.

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden