itelbild_MASBusiness-Communication

Campus16. September 2021

Neue Kommunikations- spezialistinnen und -Spezialisten beleben und bewegen den Markt

Am 14. September 2021 feierten die Absolventinnen und Absolventen des MAS Business Communications und des MAS Corporate Writing & Digital Publishing nach zwei Jahren intensivem und grösstenteils unerwartetem Online-Studiums ihre verdienten Diplome.

Die dreizehn diplomierten Kommunikations-Expertinnen und -Experten, davon acht Absolvierende im MAS Business Communications und fünf im MAS Corporate Writing & Digital Publishing, freuten sich mit ihren Studienkolleginnen und Studienkollegen im Zunfthaus zur Waage auf die ausserordentlichen Leistungen anzustossen und die Zeit Revue passieren zu lassen.

Diplomredner Tilo Hühn, Prof. Dr. phil. nat., Professor am Institut für Lebensmittel- und Getränkeinnovation ILGI der ZHAW würdigte Engagement und Einsatz der Diplomandinnen und Diplomanden. Als Erfinder, Entwickler und Umsetzer komplexer Prozesse von der Landwirtschaft bis zur Lebensmittelherstellung und Vermarktung, schlug er eine gedankliche Brücke vom Überleben zum Zusammenleben. Pointiert führte er auf, wie die Kommunikation einen wichtigen und wertvollen Beitrag zur Kultivierung des gesellschaftlichen Diskurses leisten kann und leisten soll. Ganz im Sinne des lateinischen Verbs communicare. Er forderte die Diplomandinnen und Diplomanden dazu auf, ihre Fähigkeiten auch zur «Fugenglättung» und somit zur Reduktion einer besonders in unruhigen und bedrohlichen Zeiten hochkochenden Polarisierung verschiedener gesellschaftlicher Gruppen aktiv zu nutzen.

Der alljährliche Goldbach Best Graduate Award ging an Denise Remund. Sie erzielte die Diplomnote 5.5 und erreichte damit den besten Abschluss im MAS Business Communications. Im MAS Corporate Writing & Digital Publishing, welchen die HWZ mit der Schweizerischen Text Akademie anbietet, erreichte Lea Müller mit der Diplomnote 5.2 den besten Abschluss.

Stefan Eggenberger, Leiter Center for Communications, freut sich mit den Absolvierenden und wünscht ihnen weiterhin viel Erfolg bei der herausfordernden und nie endenden Bestrebung, den richtigen Mix an Intellektualität, Emotionalität und Produktivität für ihre Kommunikationsaktivitäten zu finden.

Burcu Angst HWZ

Burcu Angst

Project Manager Corporate Communications

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden