Aktuell04. Januar 2017

Prof. Dr. Peter Petrin neuer Rektor der HWZ

Wie geplant hat Prof. Dr. Peter Petrin gestern an der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich als neuer Rektor das Zepter von Prof. Dr. Jacques F. Bischoff übernommen.

Der vor Jahresfrist in die Wege geleitete Wechsel an der Spitze der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich hat nun stattgefunden. Prof. Dr. Peter Petrin hat die Funktion des Rektors als Nachfolger von Prof. Dr. Jacques F. Bischoff angetreten.

Jacques F. Bischoff führte die HWZ seit 2005. In dieser Zeit wuchs die Schule von rund 1000 Studierenden auf über 2200. Massgeblich trug dazu der markante Ausbau des Weiterbildungsangebots bei. «Nach 12 Jahren als Rektor freue ich mich, etwas kürzer zu treten», sagt Bischoff, der seine Nachfolge in besten Händen weiss: «Mit Prof. Dr. Peter Petrin haben wir eine erfahrene und ausgewiesene Persönlichkeit als Nachfolger gefunden.»

Peter Petrin (50) hat in den letzten zehn Jahren das SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie erfolgreich geführt und weiterentwickelt. Er verfügt über ein Doktorat in Betriebswirtschaft, ein Lizenziat in Betriebswirtschaft der Universität St. Gallen (HSG) sowie über mehrjährige Erfahrung in verschiedenen Leitungsfunktionen in der AKAD-Gruppe (heute Kalaidos). «Es ist mein Ziel, die ausgezeichnete Arbeit von Jacques Bischoff erfolgreich weiterzuführen. Als Hochschule mit privater Trägerschaft darf ich mit der HWZ eine ganz spezielle Institution übernehmen, die sich seit 30 Jahren erfolgreich am Markt behauptet», freut sich Petrin.

 

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden