Portrait Studiengangsleiter David Wicki-Birchler

Aktuell13. Juni 2022

Rechtssicherheit im Umgang mit NFT und Metaverse

Seit Facebook seinen Namen in «Meta Platform Inc.» geändert hat, finden die beiden Schlagwörter NFT und Metaverse immer mehr Eingang ins allgemeine Bewusstsein. David Wicki-Birchler, Leiter der Fachstelle Datenschutz und Compliance und Co-Studiengangsleiter vom MAS Financial Markets Compliance HWZ, hat in seiner Publikation «NFT und Metaverse: Ausgewählte Aspekte im Schweizer Recht» untersucht, weshalb und wie es im Schweizer Recht punktuelle Anpassungen benötigt, um Rechtssicherheit im Umgang mit NFT im Metaverse zu schaffen.

Ein grosser Teil der wirtschaftlichen Wertschöpfung hat sich seit 2007 mit der Einführung des Smartphones ins Internet verlagert. Kaufverträge werden per Mausklick abgeschlossen und Online-Bezahlung ist Alltag. Das Vertrauen der Internet-Nutzer:innen in Online-Bezahldienste ist mittlerweile etabliert, was unter anderem auch der Rechtsprechung zu verdanken ist. Nun kündigt sich eine neue Evolution im virtuellen Raum an: Das Metaverse und Non Fungible Tokens (NFT). Diese Begriffe finden immer mehr Einzug in den allgemeinen Sprachgebrauch und sollten sich diese Technologien durchsetzen, wird auch die Rechtsprechung gefordert sein.

David Wicki geht in seiner neusten Publikation im «Jusletter IT» der Frage nach, weshalb und wie es im Schweizer Recht Anpassungen bedarf, um Rechtssicherheit im Umgang mit NFT im Metaverse zu schaffen. Er untersucht den Erwerb, die sachrechtliche Einordnung von NFT und ihre juristischen Folgen. Sowie den Vertragsabschluss und die Gültigkeit eines Vertrages, der beim Kauf von NFT abgeschlossen wird. Dass damit verbundene Schwierigkeiten auftauchen, ist der aktuellen Rechtsprechung geschuldet.

Denn nach heutigem Recht ist der Besitz oder das Eigentum an NFT nicht möglich. Daher kann ein Erwerb auch nicht als Kaufvertrag qualifiziert werden. Rechtsgeschäfte unter Anwendung des Schweizer Rechts mit NFT sind heute in der Gesetzgebung nur unzureichend abgedeckt. Durch NFT und Metaverse eröffnen sich wirtschaftlich viele Chancen für die Schweiz. Daher sollte es im Interesse des Gesetzgebers sein, auf diese Neuerungen einzugehen und Rechtssicherheit zu schaffen.

Zur Publikation

Dich interessiert Compliance im Finanzmarkt?

Portrait Studiengangsleiter David Wicki-Birchler

Dr. iur. David Wicki-Birchler, LL.M.

Studiengangsleiter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden