CAS Consulting Competence

Als Business Consultant analysieren und lösen Sie Probleme, beraten Kunden. Sie sind Generalist mit einer Business- und Beratungsperspektive im Vordergrund. Sie verstehen Beratung als ein ganzheitliches, integriertes Konzept aus konkretem Handeln und notwendiger Reflexion.

Anmeldung Informationsabende Beratungsgespräch

Portrait Gabi Signer

Studiengangsleitung

Gabriella Signer
+41 43 322 26 26
gabriella.signer@fh-hwz.ch

  • Berufsbegleitender Studiengang

    100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

  • Abschluss

    «Certificate of Advanced Studies (CAS) in Consulting Competence»

  • Anerkennung

    10 ECTS-Kreditpunkte

  • Beginn

    Juni

  • Dauer

    12 Tage

  • Anzahl Teilnehmende

    Maximal 24 Teilnehmende

  • Studienort

    Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

  • Sprache

    Deutsch

  • Studiengebühren

    CHF 6'300

Download der Studienunterlagen:

Beschreibung

Lernziele des Studiums:

Die Teilnehmenden

  • erhalten einen Überblick über die Vielfalt von Beratungsprodukten und können diese sinnvoll strukturieren
  • können einen adäquaten Einsatz eines spezifischen Beratungsproduktes in einer konkreten Beratungssituation beurteilen
  • sind in der Lage, ausgewählte Beratungsprodukte auf spezifische Klientenprobleme anzuwenden
  • kennen die Phasen des Consultingprozesses
  • können für jede Phase des Consultingprozesses die wichtigsten Instrumente einsetzen
  • können ein Marketingkonzept für ein Consultingunternehmen erstellen und umsetzen
  • können ein Problem des Auftraggebers als Entscheidungs­situation definieren, analytisch formalisieren und Handlungsempfehlungen analytisch ableiten
  • können Datenerhebungen als Entscheidungsgrundlagen planen, als Internetbefragungen umsetzen und als Beratung dem Kunden erklären
  • können Daten statistisch analysieren und davon Handlungs­optionen dem Auftraggeber ableiten mit Angabe der damit verbundenen Unsicherheit
  • können den gesamten Problemlösungszyklus der Beratung (Problemerfassung, Analyse der Handlungsoptionen, Ableitung von Empfehlungen mit Angabe der Unsicherheit) schriftlich als Bericht kommunizieren
  • können ausgewählte Tools auf konkrete Problemstellung der Klienten anwenden

Aufbau und Inhalt

Der CAS Consulting Competence vermittelt Ihnen Wissen in folgenden Bereichen:

Consultingprozesse

  • Beratung als ganzheitlicher Ansatz
  • Formen und Typen der Beratung
  • Der Engagement-Prozess (Auftragsakquise)
  • Auftragsausführung und Abschluss des Beratungsauftrages
  • Die Beziehung Berater – Kunde
  • Fachberatung als Ziel der Beratung
  • Optimierung als Ziel der Beratung
  • Organisationsentwicklung als Ziel der Beratung
  • Management Entwicklung als Ziel der Beratung
  • Unternehmen als sozio-technisches System (Systemischer Ansatz)
  • Unternehmenskultur und Politik
  • Ethik in der Beratung
  • Informationsbeschaffung; Fakten und Meinungen, Die Wissensgesellschaft
  • Werte und Glaubenssätze; Rollen- und Rollenkonzepte in der Beratung, Netzwerkanalyse
  • Weltbilder, Denkmuster und Handlungsmodelle – aus Sicht Kunden und Berater
  • Coaching vs Beratung
  • Erwartungen; Leistungsdruck und Gesundheit in der Beratung
  • Entscheidungstechniken und Entscheidungsmodelle

Analyse

  • Branchenanalyse, Marktanalyse, Umfeldanalyse
  • Wertschöpfungskette, Supply Chain
  • Outsourcing
  • Produktportfolio, Kundensegmentierung, Kundenwert
  • Digitalisierung
  • Prozessanalyse
  • Schwachstellenanalyse
  • Zielformulierungsprozess
  • Benchmarking
  • Datenerhebungsmethoden
  • Anwendung von Analysemethoden und -techniken im Rahmen von kleinen Übungen und
    eines über das ganze Modul verwendeten Cases
  • Einblicke in die Praxis von Consultingunternehmen via Gastreferate

Lösungsentwicklung

  • Lösungsentwicklung auf der Basis von Analyse und Diagnose
  • Kreativitätstechniken; Multi-Perspektive; Group-Think etc
  • Szenarien-Technik und Optionsbildung
  • Antizipation zukünftiger Entwicklungen – Tools und Techniken, Bezugsquellen
  • Limitation der Antizipation: Disruptive Ereignisse
  • Strategie-Consulting: Strategy Maps; Visioning, Benchmarking, 7-S;5-F etc.
  • Prozess-und Organisationsberatung
  • Markt/Marketing, Image (Market based View)
  • Optimierung der Wertschöpfungskette; Mittel-Optimierung (Ressourcen); Kunden/Lieferanten (Ressourced based View)
  • IT- und Technologieberatung: Referenzmodelle und –Architekturen
  • In- und Outsourcing Beratung
  • Unternehmensentwicklung/Organisationsentwicklung
  • Management Development; Management Intervention

Bewerten von Lösungen

  • Bewertung der Lösungsansätze
  • Bewertung des Umsetzungsgrades
  • Bewertung des Wirkungsgrades
  • Messsysteme, Bewertungsmöglichkeiten und Nachkorrekturen
  • Kurzübersicht eines Finanz-Controllings
  • Kurzübersicht von Marketing/Produkte/Image Messsystemen (externe Befragungen, Studien)
  • Definieren und aufsetzen von Systemischen Messsystem (Lenkvariable zu Resultatvariable)
  • Kurzübersicht Decision-Tools; BI-Systeme
  • Korrekturverfahren
  • Vergleich der Messsysteme: Was eignet sich wann am besten

Karriere

Das CAS Consulting Competence ist der studienspezifische Pflichtteil des MAS Business Consulting. Der Lehrgang kann aber auch als in sich abgeschlossener CAS von Interessenten und Interessentinnen belegt werden, die nicht das ganze Master-Studium absolvieren können oder wollen.

Jetzt anmelden für CAS Consulting Competence

Hier können Sie sich online anmelden.

Anmelden

Wir sind für Sie da

Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

Portrait Gabi Signer

Studiengangsleitung

Gabriella Signer
+41 43 322 26 26
gabriella.signer@fh-hwz.ch

Portrait Sibylle Imhof

Studiengangsorganisation

Sibylle Imhof
+41 43 322 26 40
sibylle.imhof@fh-hwz.ch

Beratung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Individuelle Beratung Informationsabende