CAS Controlling für Führungskräfte

Möchten auch Sie als Führungskraft bei der zahlenmässigen Führung und ergebnisorientierten Steuerung Ihres Unternehmens auf Augenhöhe mit Ihrem Finanzteam kommunizieren können? Erwerben Sie wichtige Controlling-Kompetenzen im CAS Controlling für Führungskräfte.

Controlling übernimmt eine immer wichtigere Querschnittsfunktion für die Führungsunterstützung und trägt zur zielorientierten Absicherung von strategischen und operativen Führungsentscheidungen bei.

Durch unser «Blended Learning» Konzept werden Sie in die Lage versetzt, einen auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Ihr Lerntempo zugeschnittenen Kompetenzerwerb zu realisieren. Ihr Studium absolvieren Sie im Einklang von Karriere und Privatleben überwiegend «online» und behalten damit maximale Flexibilität.

Aktuell – online – individuell.

Anmeldung Informationsabende Beratungsgespräch

Thomas Rautenstrauch, HWZ

Studiengangsleiter

Prof. Dr. Thomas Rautenstrauch
+41 43 322 26 62
thomas.rautenstrauch@fh-hwz.ch

  • Berufsbegleitender Studiengang

    100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

  • Abschluss

    «Certificate of Advanced Studies (CAS) in Controlling für Führungskräfte»

  • Anerkennung

    15 ECTS-Kreditpunkte

  • Beginn

    jeweils im April und Oktober

  • Dauer

    1 Semester
    «Blended Learning» Konzept

  • Anzahl Teilnehmende

    Maximal 26 Teilnehmende

  • Studienort

    Zürich; Sihlhof (direkt beim HB) & Online-Unterricht

  • Sprache

    Deutsch

  • Zulassung

    Hochschulstudium oder mindestens eidg. Abschluss auf Fachausweisstufe und wenigstens dreijährige ausgewiesene Fachpraxis.

  • Studiengebühren

    CHF 4'900

Beschreibung

Was ist eigentlich «Controlling» und wozu braucht dies eine Führungskraft?

Das Controlling dient als Bindeglied zwischen der Führungskraft, welche auf der Grundlage der fundierten Auswertungen des Controllings ihre weitreichenden Entscheide fällt.

Das Controlling analysiert finanzielle- sowohl auch die operativen Geschäftsprozesse, wertet diese aus und dient so als Steuerungsorgan der Führungskräfte aller Stufen.

Unser neu geschaffene CAS – Controlling für Führungskräfte soll den zukünftigen Absolvierenden einen tieferen Einblick in das Controlling ermöglichen, damit Führungskräfte aller Stufen und Branchen die Grundlagen des Controllings verstehen und so bestmöglich mit den Menschen aus dem Controlling-Bereich partizipieren können.

Damit dies reibungslos gelingt, ist unser neuer CAS auf dem «Blended Learning» Konzept aufgebaut. Das Konzept beinhaltet, dass der Unterricht sowohl physisch als auch online stattfindet, um unseren Studierenden ein Optimum an Flexibilität und Individualität zu gewährleisten.

Kursziele

Smarte Lernmethoden ermöglichen es den Studierenden, den vermittelten Stoff individuell und anwendungsbezogen zu erfassen.

  • Sie lernen in sechs Aufbaumodulen wichtige Konzepte und Methoden des Controllings kennen und einzusetzen.
  • Ihnen werden die wichtigsten Controllinginstrumente vermittelt und Sie lernen diese in Ihre Führungsentscheide zu integrieren.
  • Sie verstehen die Zusammenhänge und Möglichkeiten der Unternehmensplanung, Steuerung und Zielerreichungskontrolle und können auf Augenhöhe mit den Finanzverantwortlichen adäquaten Lösungen finden.

Teilnehmende

Dieser Kurs richtet sich an Personen, welche nicht über einen betriebswirtschaftlichen Ausbildungshintergrund verfügen, aber in ihrer beruflichen Tätigkeit und Funktion ein fundiertes Verständnis der finanziellen Unternehmenssteuerung benötigen.

Als Führungskraft mit beispielsweise technischer, medizinischer, juristischer oder einer anderen nicht-betriebswirtschaftlichen Ausbildung wollen Sie Ihre Kompetenzen der finanziellen Führung vertiefen, um sich auf den nächsten Karriereschritt vorzubereiten.

Grafik CAS Für Führungskräfte HWZ

Grafik CAS Für Führungskräfte HWZ

Ein fiktives Beispiel dazu:

Felix Muster arbeitet als Projektleiter in einem grossen Industrieunternehmen und ist seit wenigen Monaten verantwortlich für ein grosses Projekt. Er ist mit dem Verlauf des Projekts zufrieden und auch die Kosten liegen im Rahmen seiner Kalkulationen. Er erhält von der Controlling-Abteilung seinen ersten Quartalsbericht und staunt, dass die ausgewiesenen Zahlen weder mit seiner Kalkulation noch mit seinen erhobenen Ist-Daten übereinstimmen. Er nimmt deshalb mit der zuständigen Controllerin Kontakt auf. Bei ihrer gemeinsamen Besprechung erkennt Felix Muster, dass ihm einige Daten und Zusammenhänge fehlen. Zudem sind im Begriffe wie «interne Leistungsverrechnung», «Service Level Agreements», «Cost Allocations» und «Profit Eliminations» fremd und unverständlich. Wie soll er sein Projekt unter diesen Umständen im Griff behalten und wie kann er seine Wissenslücken am besten füllen? Gerne möchte er mit seiner Controllerin auf gleicher Ebene diskutieren und – was ihm am wichtigsten ist – sein Projekt sicher und innerhalb des Kostenrahmens durchführen können.
Der CAS Controlling für Führungskräfte hilft Felix Muster, seine Wissenslücken zu füllen. Er lernt die Zusammenhänge und Instrumente kennen, die es braucht, um ein erfolgreiches Projektcontrolling zu gestalten und eine wirkungsvolle Budgetierung durchzuführen. Er wird mit der Controllerin in gleichem Verständnis diskutieren können und kennt die nötigen Schnittstellen zwischen beiden Funktionen.

Diese Studiengänge könnten Sie ebenfalls interessieren:

Aufbau und Inhalt

Dieser Zertifikatskurs basiert auf einem «Blended Learning» Konzept mit Online- und Präsenzphasen. Um Sie bestmöglich auf diese Art des Lernens vorzubereiten und Sie mit Ihrer Lerngruppe gleich zu Beginn des Studiums vertraut zu machen, finden die ersten beiden Kurstage im Präsenzunterricht bei uns an der HWZ in unmittelbarer Nähe des HB Zürich statt.

Durch die weiteren Lernphasen begleiten wir Sie unter Einsatz unseres Learning Management Systems (myHWZ) sowie weiterer Tools und versetzen Sie damit in die Lage, mit diesem Zertifikatskurs die Konzepte, Methoden und Instrumente des Controllings anwendungsbezogen kennenzulernen und umzusetzen.

Modulaufbau CAS Controlling für Führungskräfte Grafik

Schlüsselinhalte:

Der CAS Controlling für Führungskräfte basiert auf sechs aufbauenden Blöcken:

Modul 1: Einführung in das Controlling

Zu Beginn des CAS werden grundlegende Prinzipien vermittelt, um zu verstehen, welche Rolle dem Controlling zugeschrieben wird und welche Funktionen Controlling in einem Unternehmen hat.

Modul 2: Strategische Planung

In diesem Modul lernen Sie, Controlling als strategisches Element einzusetzen und mithilfe von Modellen und Berechnungen Ihre Führungsentscheide optimal treffen zu können. Zum Beispiel sind KPIs entscheidende Messgrössen, um Ihre Geschäftsziele zu erreichen und Sie lernen in diesem Modul unter anderem, diese Modelle gewinnbringend für Ihr Unternehmen einzusetzen.

Modul 3: Operative Planung

Die operative Planung im Controlling umfasst verschiedene Bereiche, welche anhand von Methoden und Modelle zum Beispiel für die Budgetierung oder Forecast benötigt werden.

Modul 4: Abweichungsanalyse

Sie möchten die Wirtschaftlichkeit eines Bereichs überprüfen? In diesem Modul lernen Sie zum Beispiel, wie Soll-Ist-Vergleiche richtig einzusetzen und wozu diese im Controlling von Nutzen sind.

Modul 5: Wirkungsvolles Management Reporting

Statistiken und Zahlen zu lesen ist auf den ersten Blick nicht immer einfach. In diesem Modul lernen Sie Kennzahlen zu analysieren, daraus Massnahmen abzuleiten und diese zu implementieren.

Modul 6: Wrap Up und Leistungsnachweis

Mit dem letzten Modul haben Sie die Möglichkeit, Unklarheiten oder sonstige Fragen zu klären und wir bereiten Sie auf die Abschlussprüfung dieses CAS vor.

Sie sind eine Führungskraft und möchten zum Steuerungsinstrument «Controlling» tiefere Erkenntnisse erlangen, um ihre Entscheide fundierter fällen zu können? Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Karriere

Der CAS Controlling für Führungskräfte ist ein in sich geschlossener Zertifikatslehrgang mit Leistungsnachweis. Sie erhalten nach Abschluss dieses Zertifikatskurses 15 ECTS-Kreditpunkte.

Aktuell

Jetzt anmelden für CAS Controlling für Führungskräfte

Hier können Sie sich online anmelden.

Anmelden

Wir sind für Sie da

Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

Thomas Rautenstrauch, HWZ

Studiengangsleiter

Prof. Dr. Thomas Rautenstrauch
+41 43 322 26 62
thomas.rautenstrauch@fh-hwz.ch

Fabienne Kasser, web

Studiengangsorganisation

Fabienne Kasser
+41 43 322 26 20
fabienne.kasser@fh-hwz.ch

Beratung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Individuelle Beratung Informationsabende