CAS Digital Service Management

Mit der Digitalisierung eröffnen sich neue Chancen für das Service Management. Die Anforderungen an Transparenz, Flexibilität und Modularität steigen. Lernen Sie die neuen Methoden kennen, die helfen diese Herausforderungen zu bewältigen.

Anmeldung Informationsabende

  • Berufsbegleitender Studiengang

    100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

  • Abschluss

    «Certificate of Advanced Studies (CAS) in Digital Service Management»

  • Anerkennung

    10 ECTS

  • Beginn

    August 2018
    November 2018
    April 2019
    September 2019

  • Dauer

    12 Tage

  • Studienort

    Zürich

  • Sprache

    Deutsch, Kursunterlagen teilweise Englisch

  • Studiengebühren

    CHF 12'000

  • Partner

    Digicomp Academy AG

Beschreibung

Sie lernen neue Methoden und Werkzeuge kennen, um ITIL®-Konzepte flexibler und gezielter so einsetzen zu können, dass für die Organisation rasche und direkte Wertbeiträge generiert werden:

  • IT4IT: Eine einfache, moderne Service Architektur liefert Wertbeiträge der IT zum Unternehmenserfolg
  • DevOps: Verständnis über die Automation von Abläufen in der Service Transition und die effiziente «Continuous Delivery» Plattform, die agile Softwareentwicklung ideal unterstützt
  • Kanban: Aufgaben rascher und effizienter organisieren mit dem Kanban-Ansatz
  • SIAM: Agile Zusammensetzung von Services aus internen, externen und Cloud-Angeboten zu ausgewogenen Angeboten für die Kunden
  • ITIL Practitioner: Sinnvolle und praktische Umsetzung der umfangreichen ITIL-Theorie mit Hilfe des Gelernten

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Service Manager, Service Owner, Praktiker aus allen Bereichen des Service Lebenszyklus, insbesondere: Verfügbarkeits- und Kapazitäts-Manager, Betriebsleiter, Service-Desk-Leiter und Mitarbeiter, Applikationsverantwortliche, Release Manager, Change Manager sowie Projektleiter.

 

Aufbau und Inhalt

Der Lehrgang besteht aus 5 praxisorientierten Kursmodulen (Dauer: 1 bis 3 Tage und mehrheitlich mit internationaler Abschlusszertifizierung), einer Online-Begleitung und einem Gastbeitrag im Rahmen des Präsentationstages.

Die Online-Begleitung besteht aus einem sogenannten Onboarding, um die Erwartungen der Teilnehmenden abzuholen und Ihnen den Aufbau der Weiterbildung (das Learning Design) aufzuzeigen. Zudem wird Ihnen in einem Fachbeitrag Ihres Trainers verdeutlicht, warum Handlungsbedarf besteht und im Service Management mit Hilfe neuer Methoden und Frameworks umgedacht werden muss.

In weiteren Online-Phasen diskutieren Sie zusammen mit dem Trainer und Ihren Mitstudierenden Ihre Erfahrungen aus den neuen Erkenntnissen und erhalten dadurch wertvolle Tipps für die Praxis. Zudem dient die Online Phase als Heranführung / begleitendes Coaching für die Zertifikatsarbeit.

 

Inhalt

Der Lehrgang ermöglicht das Kennenlernen und Anwenden von neuen Methoden und Rahmenwerken für das Service Management in der Digitalisierung. So verstehen Sie die steigende Bedeutung des Service Management und können Kernkonzepte der Digitalisierung einsetzen, um Service Management agiler und wertorientierter zu gestalten.

Der Lehrgang besteht aus den folgenden 5 Kursmodulen sowie einer Abschlusspräsentation:

Die genaue Beschreibung finden Sie auf der Webseite unseres Partner Digicomp Academy AG.

Karriere

Der CAS Digital Service Management ist ein Wahl-CAS der Studiengänge MAS Business AnalysisMAS Business ConsultingMAS Business Engineering und MAS Business Innovation. Der Lehrgang kann aber auch als in sich geschlossener CAS von Interessenten und Interessentinnen belegt werden, die nicht das ganze Master-Studium absolvieren können oder wollen.

Jetzt anmelden für CAS Digital Service Management

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie direkt auf der Webseite von Digicomp

Anmelden

Wir sind für Sie da

Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

Beratung

Wir sind Ihre Ansprechpartner für telefonische oder schriftliche Auskünfte zum Angebot. Falls Sie eine vertiefende Beratung wünschen, können Sie sich gerne für ein persönliches Beratungsgespräch anmelden. Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

Informationsabende