CAS Communications & Media Relations

Sie stehen häufig im Kontakt mit den Medien und möchten Ihre Kommunikationsarbeit professionalisieren? Dieser praxisnahe Studiengang hilft Ihnen dabei, Ihre Kompetenzen und Skills zu erweitern.

Anmeldung Informationsabende Beratungsgespräch

logo maz

Partner

MAZ - Die Schweizer Journalistenschule
+41 41 226 33 33
office@maz.ch

Beschreibung

Wenn Kommunikationsprofis, über strategisches Know-how verfügen, Chancen und Risiken ihrer Arbeit kennen und genau wissen, wie JournalistInnen funktionieren, dann ist das ein entscheidender Erfolgsfaktor für ihre Kommunikations- und Medienpraxis.

Im unserem CAS Communications & Media Relations erlangen Sie das nötige Rüstzeug, um ihre Organisation kommunikativ auf Kurs zu halten. Sie lernen wirkungsvolle Strategien zu entwickeln und wir zeigen Ihnen, wie sie die Reputation optimal steuern und sichtbar machen können. Sie erfahren aus erster Hand, wie gute Kommunikation und zeitgemässe Medienarbeit funktioniert. Sie lernen, wie Medien ticken und was Sie tun können, um nicht zum Spielball der Meinungen und Meldungen zu werden.

Wir trainieren gemeinsam Botschaften in Medienmitteilungen und vor der Kamera auf den Punkt zu bringen. Wir machen Sie digital fit, um auch unter Druck auf den sozialen Kanälen richtig zu reagieren. Sie lernen noch sicherer vor Mikrofon und Kamera aufzutreten und Krisensituationen unter Druck professionell zu meistern.

Alle unsere Dozierenden kommen aus der Praxis; als Teilnehmer profitieren Sie von ihren reichen Erfahrungen. Der Unterricht wird in Kleingruppen durchgeführt. Ein Schwerpunkt des CAS ist die fortschreitende Digitalisierung der Medien. Getragen wird der CAS Communications & Media Relations vom MAZ und von der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich. Der Studiengang kann als Wahlmodul des MAS Business Communications belegt werden. Sie können den Lehrgang auch an die MAS-Programme des Instituts für Kommunikation und Marketing IKM der Hochschule Luzern – Wirtschaft anrechnen lassen. Die Studienleitung berät Sie gerne.

Zielgruppe

Führungskräfte und Projektverantwortliche, Kommunikationsfachleute, Firmengründer/innen, Geschäftsführer/innen, Verwaltungsexpertinnen und -experten, Fachleute und Wissenschaftler/innen, Lehrpersonen und Schulleitende.

Aufbau und Inhalt

Inhalte

  • Sie erhalten vertieftes Wissen über den Medienwandel und dessen Einfluss auf Ihre Medienarbeit.
  • Sie reflektieren die Rolle und Aufgabe Ihrer Kommunikationspraxis und Medienarbeit
  • Sie kennen die medienrechtlichen Rahmenbedingungen.
  • Sie schärfen Ihre Konzept- und Schreibkompetenz.
  • Sie sind digital fit und wissen die entsprechenden Tools zielführend einzusetzen.
  • Sie verfeinern Ihre Auftritts-, Interview-, Präsentations- und Moderationskompetenz.
  • Sie meistern Krisen und die Anforderungen an ein nachhaltiges Reputation Management

Weitere Informationen zum CAS Communications & Media Relations erhalten Sie auf der Webseite der MAZ.

Karriere

Anrechnung

Der CAS Communications & Media Relations ist ein Wahl- bzw. Vertiefungsmodul des zweieinhalbjährigen MAS Business Communications der HWZ und wird vom MAZ durchgeführt. Der seit vielen Jahren bewährte Lehrgang kann aber auch als in sich geschlossenes CAS von Interessenten belegt werden, die nicht das ganze MAS-Studium absolvieren können oder wollen.

Partner

logo-maz-web

Aktuell

Jetzt anmelden für CAS Communications & Media Relations

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie direkt auf der Webseite des MAZ.

Anmelden

Wir sind für Sie da

Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

logo maz

Partner

MAZ - Die Schweizer Journalistenschule
+41 41 226 33 33
office@maz.ch

Beratung

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie direkt auf der Webseite des MAZ.

Individuelle Beratung Informationsabende