CAS Strategie, Leadership & Kultur in Health Care

Der Wettbewerb zwischen den unterschiedlichen Organisationen im Gesundheitswesen hat sich in den vergangenen Jahren verstärkt. Nur wer sich mit einer klaren Vision profiliert, eine Strategie verfolgt, die im alltäglichen Handeln verankert ist, kann sich längerfristig im Markt behaupten.

Anmeldung Beratungsgespräch

Portrait Susanne Hurni

Studiengangsleiterin

Susanne Hurni
+41 43 268 26 00
susanne.hurni@wittlin-stauffer.ch

  • Berufsbegleitender Studiengang

    100-prozentiges Arbeitspensum möglich

  • Abschluss

    Certificate of Advanced Studies (CAS) Strategie, Leadership und Kultur in Health Care

  • Anerkennung

    15 ECTS-Kreditpunkte

  • Beginn

    02.10.2023

  • Dauer

    1 Semester (18 Tage)

  • Anzahl Teilnehmende

    Maximal 24 Teilnehmende

  • Studienort

    Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

  • Sprache

    Die Unterrichtssprache ist Deutsch.

  • Zulassung

    Führungspersonen des Gesundheitswesens mit Hochschulstudium oder mindestens eidg. Abschluss auf Fachausweisstufe.

  • Studiengebühren

    CHF 8'900

  • Partner

    wittlin stauffer

Beschreibung

Sie führen eine Institution oder leiten eine Organisationseinheit (z. B. Klinik). In dieser Rolle gestalten Sie die Unternehmens- bzw. Bereichspolitik. In diesem CAS lernen Sie zentrale Instrumente kennen, die ihnen helfen, Ihren Führungsbereich noch klarer zu positionieren. Im Praxistransfer haben Sie die Gelegenheit, das Gelernte in Ihrem Erfahrungsfeld umzusetzen .

Ihr Nutzen

Mit dem CAS Strategie, Leadership und Kultur in Health Care verfügen Sie über:

  • Kompetenzen und Werkzeuge zur Gestaltung einer erfolgreichen Unternehmens- respektive Bereichspolitik und eine klare Positionierung des eigenen individuellen Führungsbereichs.
  • einen national und international anerkannten Zertifikatsabschluss nach dem Bologna-Hochschulsystem.

Teilnehmende

Dieser CAS Strategie, Leadership und Kultur in Health Care richtet sich an Führungspersonen, welche im Gesundheitswesen tätig sind und über gefestigte Erfahrung in Führung und Management verfügen, z.B.:

  • Oberärztinnen und Oberärzte
  • Physiotherapeuten/-innen und Ergotherapeuten/-innen
  • Pflegefachpersonen FH
  • Hebammen FH
  • Führungskräfte aus Labor, Röntgen, Osteopathie etc. mit Hochschulabschluss
  • Gesundheitswissenschaftler/-innen
  • Weitere Führungspersonen Gesundheitswesen mit Hochschulabschluss oder eidg. Abschluss auf Fachausweisstufe

Die Teilnehmenden sollten bereits eine Führungsfunktion in einer Institution des Gesundheitswesens wahrnehmen und die Möglichkeit besitzen, das Gelernte im eigenen Führungsbereich verantwortlich umzusetzen.

Dieser CAS ist Teil des folgenden MAS:

MAS Health Care Management

Aufbau und Inhalt

  • Leadership 4.0
  • Unternehmensstrategie
  • Change als Führungsaufgabe
  • Wissensarbeit und Innovation
  • Unternehmenskultur und Strategie im Dienstleistungssektor
  • Unternehmenskommunikation
  • Teamführung und Teamentwicklung
  • Marketing und Datenschutz

Dozierende

Die Dozierenden verfügen über eine langjährige Erfahrung im Gesundheitswesen. Sie stellen einen aktuellen, praxisnahen und anwendungsorientierten Unterricht sicher und tragen damit entscheidend zu einer hohen Qualität des Studiums bei.

Partner:

logo wittlin stauffer

Karriere

Anrechnung

Der CAS Strategie, Leadership und Kultur in Health Care ist ein in sich geschlossener Zertifikatslehrgang mit Leistungsnachweis. Er kann vollumfänglich an den MAS Health Care Management angerechnet werden.

Aktuell

Jetzt anmelden für CAS Strategie, Leadership & Kultur in Health Care

Hier können Sie sich online anmelden.

Anmelden

Wir sind für Sie da

Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

Portrait Susanne Hurni

Studiengangsleiterin

Susanne Hurni
+41 43 268 26 00
susanne.hurni@wittlin-stauffer.ch

Portrait Charlotte Studer

Studiengangsorganisation

Charlotte Studer
+ 41 43 322 26 40
charlotte.studer@fh-hwz.ch

Beratung

Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

Individuelle Beratung