Lean Office Management

Wir sparen den Rappen in der Produktion und verlieren den Franken in der Administration. Um die Lean-Prinzipien auch in der Administration erfolgreich zu implementieren, müssen zuerst die grundlegenden Unterschiede der verschiedenen Wertschöpfungsarten erkannt werden.

Anmeldung Beratungsgespräch

Portrait Spyri Lorusso

Projektmanagement Academy

Spiridula Lorusso
+41 43 322 26 48
spiridula.lorusso@fh-hwz.ch

  • Abschluss

    HWZ Academy-Zertifikat «Lean Office Management»

  • Anerkennung

    Auf Wunsch werden 1 ECTS-Kreditpunkt angerechnet (mit entsprechendem Transfernachweis).

  • Beginn

    1 Tag (09.00 bis 16.45 Uhr)

  • Daten

    Frühjahr 2019

  • Anzahl Teilnehmende

    Maximal 12 Teilnehmende

  • Studienort

    Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

  • Sprache

    Deutsch

  • Zulassung

    Mindestens ein Jahr Facherfahrung

  • Kosten

    CHF 990 inkl. Seminarunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen
    CHF 300 für den Transfernachweis (fakultativ)

Download der Studienunterlagen:

Titel Seminar Lean Administration HWZ

Beschreibung

In Dienstleistungsbereichen partizipiert der Kunde im Prozess und je nach Ausrichtung gestaltet er diesen massgeblich mit. Exzellente Unternehmen passen Ihren Lean Ansatz der Strategie an und binden ihre Mitarbeiter stufengerecht und konsequent in die Veränderung mit ein. Methode und Handeln sind im Einklang, um die Verschwendungen aus Sicht des Kunden kontinuierlich zu vermeiden.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar lernen Sie die Unterschiede der Dienstleistungen verstehen und können den Lean Ansatz danach ausrichten:

  • Sie trainieren Ihren Blick für Verschwendungen in der Administration.
  • Sie kennen die Vorteile von 5S am Arbeitsplatz und den Lean-Knigge für die bessere Zusammenarbeit.
  • Sie sind in der Lage, einen Wertschöpfungsprozess ganzheitlich zu visualisieren und anhand eines 10-Punkte-Plans die Verbesserungen abzuleiten.
  • Sie sehen den Umsetzungserfolg in der Verknüpfung der Lean-Methoden gepaart mit konsequentem Handeln.
  • Sie beurteilen mit Ihren Erkenntnissen die «Good practice»-Beispiele.

Kosten

Im Seminarpreis von CHF 990 sind die Unterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen inbegriffen. Der Transfernachweis zur Erreichung der ECTS-Punkte beläuft sich auf CHF 300 (fakultativ).

Teilnehmerkreis

Sie interessieren sich für die Themen der kontinuierlichen Verbesserung der Wertschöpfungsprozesse oder sind direkt in diese involviert.
(maximale Teilnehmerzahl: 12)

Das könnte Sie auch interessieren:

HWZ Academy Seminare

Hier gelangen Sie zur Auswahl unserer Seminare in den Themenbereichen

  • Banking & Finance
  • Consulting & Innovation
  • Digital Transformation
  • Kommunikation
  • Management, HR & Leadership
  • Marketing & Sales

Aufbau und Inhalt

In diesem Intensivseminar werden die folgenden Themen behandelt:

  • Verschwendungen in der Administration erkennen
  • Verschiedene Service-Typologien unterscheiden
  • Einen Service Blueprint erstellen
  • Selbstorganisation und Zusammenarbeit verbessern
  • Wertstromplanung im Dienstleistungsprozess durchführen
  • Störungen der Mitarbeiter visualisieren und reduzieren
  • Diverse Praxis-Beispiele
  • Stolpersteine bei der Umsetzung

Seminarleitung

Unser Referent Oliver Keller studierte nach seiner Hochbauzeichnerlehre an der ETH Zürich Maschinenbau. Parallel dazu leitete er für einen renommierten schweizerischen Fassadenhersteller ein Engineering-Team, bevor er zu einer grossen Unternehmung in der Elektrowerkzeugbranche wechselte. Der Abschluss als Six Sigma Black Belt und ein Studium in Executive MBA runden sein Ausbildungsprofil ab. Seit 2010 ist Oliver Keller Partner bei KW+P AG und wirkt in der Dienstleistung Excellence In Operation. Seit 2016 ist er auch Studiengangsleiter des CAS Lean Management an der HWZ, wo er auch doziert.

Inhouse-Seminar

Dieses Seminar führen wir firmenintern in verschiedenen Sprachen (D/E/F) durch, auf Wunsch inkl. Inhouse-Zertifizierung. Wir beraten Sie gerne, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Karriere

Partner

Die HWZ Academy führt dieses Seminar in Zusammenarbeit mit dem Center for Business Innovation durch.

Perfektion ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern nichts mehr weglassen kann!

Antoine de Saint-Exupéry

Jetzt anmelden für Lean Office Management

Anmelden

Wir sind für Sie da

Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

Portrait Daniel C. Schmid

Leiter Academy, Career & Talent Services

Dr. Daniel C. Schmid
+41 43 322 91 51
daniel.schmid@fh-hwz.ch

Portrait Andrea Hausammann

Projektmanagement Academy

Andrea Hausammann
+41 43 322 91 33
andrea.hausammann@fh-hwz.ch

Portrait Spyri Lorusso

Projektmanagement Academy

Spiridula Lorusso
+41 43 322 26 48
spiridula.lorusso@fh-hwz.ch

Beratung

Wir beraten Sie gerne, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Individuelle Beratung