Zertifizierter Lehrgang Arbeitsrecht-Experte/in WEKA/HWZ

Am Zertifikats-Lehrgang professionalisieren Sie Ihr Wissen im Schweizer Arbeitsrecht auf Experten-Level. Der 5-tägige Lehrgang ist modular aufgebaut und schliesst mit einem Zertifikat ab.

Anmeldung Beratungsgespräch

Portrait Andrea Hausammann

Projektmanagement Academy

Andrea Hausammann
+41 43 322 91 33
andrea.hausammann@fh-hwz.ch

  • Abschluss

    Academy Zertifikat «Zertifizierter Lehrgang Arbeitsrecht-Experte/in WEKA/HWZ»

  • Dauer

    5 Tage, jeweils von 09.00 bis 16.30 Uhr (1 Tag pro Modul)

  • Gut zu wissen

    Die Besuchsreihenfolge entscheiden Sie selber innerhalb von 2 Jahren nach Anmeldung.

  • Studienort

    Zentrum für Weiterbildung der Universität Zürich, Zürich

  • Sprache

    Deutsch

  • Kosten

    CHF 3'950 (exkl. MWST) inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und Zertifikat.

  • Partner

    Die HWZ Academy führt dieses Seminar in Kooperation mit der WEKA durch.

Beschreibung

Dank dem starken Praxisfokus schulen Sie nicht nur die Theorie, sondern auch Ihre Beratungs- und Umsetzungskompetenzen. Der Lehrgang ist modular aufgebaut.

Ihr Nutzen

  • Sie formulieren auch schwierige Arbeitszeugnisse sicher und effizient.
  • Sie kennen die aktuellen Gerichtsentscheide zu Verwarnungen, Kündigungen und Aufhebungsverträgen und erfahren, wie Sie Ihre Rechtslage in komplizierten oder unklaren Fällen richtig einschätzen.
  • Sie frischen Ihr Know-how zu den verschiedenen Arbeitszeitmodellen auf und kennen die aktuellste Rechtsprechung.
  • Sie gehen rechtssicher mit Rechtsansprüchen auf Lohnzahlungen um und kennen die Bestimmungen und Praxislösungen bei Mehrstunden, Überstunden, Gleitzeitstunden und Minusstunden.
  • Sie kennen die gesetzlichen Grundlagen des Arbeitsrechts und können Arbeitsverhältnisse vertraglich korrekt regeln.

Kosten

Im Preis von CHF 3’950 sind die Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, Seminarunterlagen und das Zertifikat inbegriffen.

Teilnehmerkreis

Dieser Kurs richtet sich an Personalverantwortliche, die Ihre arbeitsrechtlichen Kenntnisse vertiefen wollen.

HWZ Academy Seminare

Hier gelangen Sie zur Auswahl unserer Seminare in den Themenbereichen

  • Banking & Finance
  • Consulting & Innovation
  • Digital Transformation
  • Kommunikation
  • Management, HR & Leadership
  • Marketing & Sales

Aufbau und Inhalt

Im Lehrgang werden die folgenden thematischen Module behandelt:

  • Modul 1: Arbeitszeugnisse professionell und rechtssicher formulieren – Advanced
    Heikle und spezielle Zeugnisse sicher erstellen und formulieren
    Termine: Do, 07.03.2019 / Di, 20.08.2019
  • Modul 2: Rechtssichere Verwarnung und Kündigung in der Praxis
    Rechtskonform vorgehen und kommunizieren
    Termine: Do, 21.03.2019 / Do, 26.09.2019
  • Modul 3: Arbeitszeit und Absenzen
    Sicherer Umgang mit Arbeitszeit, Mehrstunden, bezahlten und unbezahlten Absenzen
    Termine: Do, 11.04.2019 / Di, 22.10.2019
  • Modul 4: Lohn und Arbeitsrecht
    Arbeitsrechtsfragen im Zusammenhang mit Lohnzahlungen sicher klären
    Termine: Di, 16.04.2019 / Do, 07.11.2019
  • Modul 5: Arbeitsverträge, Reglemente und Spezialvereinbarungen
    Rechtssichere Gestaltung, Formulierung und Umsetzung
    Termine: Di, 18.06.2019 / Do, 21.11.2019

Die Details der Module sind auf der WEKA-Homepage ersichtlich. Die Besuchsreihenfolge entscheiden Sie selber innerhalb von 2 Jahren nach Anmeldung. Wählen Sie Ihr gewünschtes Startdatum des Lehrgangs und wir kontaktieren Sie für die Buchung der weiteren Termine.

Seminarleitung

Dr. Nicole Vögeli, Fachanwältin SAV Arbeitsrecht

Nach dem Studium an der Universität Zürich arbeitete Frau Dr. Vögeli bis 1997 als juristische Sekretärin am Bezirksgericht und Arbeitsgericht Zürich und erwarb 1997 das zürcherische Rechtsanwaltspatent. Nach ihrer Tätigkeit als Mitglied des Rechtsdienstes der UBS AG/Investment Bank während zweier Jahren liess sie sich als Rechtsanwältin bei einer mittelgrossen Wirtschaftskanzlei in Zürich engagieren. Sie ist Partnerin bei Küng & Vögeli Rechtsanwälte in Kloten. Frau Dr. Vögeli verfasste unter anderem die Artikel «Mobbing am Arbeitsplatz» und auch «Bonuszahlungen: Möglichkeiten und Risiken – Eine Beurteilung nach schweizerischem und englischem Recht». Sie ist Fachanwältin SAV Arbeitsrecht.

Thomas Wachter

Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Zürich und Zusatzausbildungen im diagnostischen und therapeutischen Bereich, Schweizerischer Kurs für Personalfachleute SKP und Nachdiplomstudium Wirtschaftsinformatik. Anfänglich Tätigkeit im Gesundheitswesen, später HR-Verantwortlicher für den Bereich Research und Development bei Schindler Aufzüge AG. Langjährige teilzeitliche Tätigkeit im Personaldienst des Kantons Luzern in verschiedenen Funktionen, u.a. Verantwortlicher für Sozialfragen, HR Berater, Leiter Personal- und Managemententwicklung, Leiter HR-Support und Lohnsysteme sowie stellvertretender Personalleiter. Vielfältige Seminar- und Ausbildungstätigkeit sowie Publikationen mit Schwerpunkt praktische HR-Kompetenzen.

 

Karriere

Partner

Die Academy führt diesen Lehrgang in Zusammenarbeit mit WEKA durch.

 

Jetzt anmelden für Zertifizierter Lehrgang Arbeitsrecht-Experte/in WEKA/HWZ

Anmelden

Wir sind für Sie da

Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

Portrait Daniel C. Schmid

Leiter Academy, Career & Talent Services

Dr. Daniel C. Schmid
+41 43 322 91 51
daniel.schmid@fh-hwz.ch

Portrait Andrea Hausammann

Projektmanagement Academy

Andrea Hausammann
+41 43 322 91 33
andrea.hausammann@fh-hwz.ch

Portrait Spyri Lorusso

Projektmanagement Academy

Spiridula Lorusso
+41 43 322 26 48
spiridula.lorusso@fh-hwz.ch

Beratung

Wir beraten Sie gerne, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Individuelle Beratung