HWZ Working Paper Serie

Die HWZ Working Paper Serie verbindet Forschung und Unternehmenspraxis und macht anwendungsorientierte Erkenntnisse und Lösungsstrategien für die Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft zugänglich. Ziel ist es, neue HWZ-Forschungsergebnisse der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.

Publikationen Forschung

Die HWZ Working Paper Series richtet sich an Verantwortungsträgerinnen und -träger in Unternehmen sowie Forschende gleichermassen und ist nach dem Prinzip der freien Wissensverbreitung jedem ohne Gebühren zugänglich.Sämtliche Papers der HWZ Working Paper Series finden Sie auf Zenodo.

Für Autor:innen

Durch die HWZ Working Paper Series wird ersichtlich, was und wie an der HWZ geforscht wird. Auf Basis Ihres geplanten Working Papers können Sie eine weiterführende Publikation in einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift oder einen Beitrag an einer wissenschaftlichen Konferenz anstreben – nicht zuletzt wegen des Feedbacks der Reviewer. Gerne beraten wir Sie zu einem passenden Journal oder einer passenden Konferenz sowie zur Finanzierung der Publikationsgebühren durch die Verlage.

Alle Informationen zur Eingabe eines Papers und welche Vorgaben bestehen, finden Sie unter myHWZ.