Aktuell14. Juli 2022

Die HWZ mit neuem Departement «Ausbildung»

Die HWZ möchte die neuen wirtschaftlichen Anforderungen und die Bedürfnisse der Studierenden noch besser aufnehmen. Aus diesem Grund wird ein neuer Bereich geschaffen: Das Departement «Ausbildung» wird sich zukünftig auf die drei Bachelor-Studiengänge, Betriebsökonomie, Business Communications und Wirtschaftsinformatik sowie den Master of Science in Business Administration fokussieren. Geleitet wird das Departement im Top-Sharing von Sylvie Vlk, Studiengangsleiterin Bachelor Betriebsökonomie HWZ, und Urs Jäckli, Studiengangsleiter MSc Business Administration HWZ.

Der Aus- und Weiterbildungsmarkt in der Schweiz ist im Wandel. Relevante Veränderungen und Entwicklungen, mit denen sich die HWZ als Hochschule bewusst auseinandersetzt, sind deutlich spürbar. Unter anderem gab es bereits diverse Anpassungen, die aufgrund neuer Kundenerwartungen (infolge neuer technischer Möglichkeiten oder auch während der Corona-Pandemie) entstanden sind. Im Bereich «Weiterbildung» können solche Anpassungen in der bestehenden Struktur der HWZ effizient angegangen werden, auf Stufe «Ausbildung» besteht jedoch ein hoher Bedarf an Abstimmung unter den Bachelor-Studiengängen. Aus diesem Grund hat die HWZ neu das Departement «Ausbildung» geschaffen, dem alle Bachelor- und Master of Science-Studiengänge sowie deren Studiengangsleitende angehören.

Departementsleitung im Top-Sharing

Das neu geschaffene Departement wird im Top-Sharing von Sylvie Vlk, Studiengangsleiterin Bachelor Betriebsökonomie HWZ, und Urs Jäckli, Studiengangsleiter MSc Business Administration HWZ, geleitet. Sowohl Sylvie Vlk als auch Urs Jäckli werden ihre bisherigen Funktionen als Studiengangsleiterin respektive Studiengangsleiter beibehalten.

Die Schulleitung der HWZ freut sich sehr über das neue Departement sowie die Top-Besetzung. Prof. Matthias Rüegg, Rektor HWZ:

Wir sind überzeugt, mit den beiden hoch qualifizierten Führungspersönlichkeiten Sylvie Vlk und Urs Jäckli ein hervorragendes Team für diese anspruchsvolle Aufgabe im Top-Sharing gefunden zu haben. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit in dieser neuen Konstellation.

Sylvie Vlk freut sich auf die neue Herausforderung und die Zusammenarbeit im Top-Sharing:

Es sind Zeiten mit vielschichtigen Veränderungen und neuartigen Bedürfnissen, denen wir mit der Schaffung des neuen Departements gerecht werden können. Ich freue mich sehr, gemeinsam mit Urs das neue Departement zu führen und einen neuen Rahmen für eine zukunftsfähige Lehre zu schaffen.

Portrait Sylvie Vlk HWZ

Sylvie Vlk

 

Urs Jäckli ist sich sicher, mit dem neu geschaffenen Departement die Lern-Experience an der HWZ zu verbessern:

Mit dem neuen Departement bündeln wir unsere Kräfte, um die Lern-Experience an der HWZ weiter zu verbessern. Im Zentrum stehen unsere Studierenden. Unsere Mission ist klar: Die Studierenden sollen effizient karriererelevante Lernziele erreichen – und dies so flexibel wie möglich.

Urs Jäckli

Urs Jäckli

 

Die Departements-Leitung: Sylvie Vlk und Urs Jäckli

Sylvie Vlk

Lic. Phil. I Sylvie Vlk hat nach Studiengangs- und Projektleitungen bei verschiedenen Unternehmungen an der HWZ den Studiengang Master of Science in Business Administration, den MAS in Human Resources Leadership und verschiedene CAS im Personalmanagement geleitet, bevor sie vor vier Jahren die Leitung des Bachelor Betriebsökonomie übernommen hat und diesen mit grossem Erfolg führt.

Urs Jäckli

Urs Jäckli, DBA, hat nach Tätigkeiten als Head KAM und Geschäftsführer in verschiedenen Unternehmungen an der HWZ die Leitung des Studiengangs Master of Science in Business Administration, die Co-Leitung des MAS Human Resources Leadership, das Fachreferat BWL und die Leitung des Major General Management im Bachelor Betriebsökonomie übernommen. Ausserdem hat er im Bachelor Betriebsökonomie erfolgreich den Major Digital Business & AI Management entwickelt und eingeführt.

Oderbolz Laura HWZ Kommunikation

Laura Oderbolz

Project Manager Corporate Communications

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden