Im Fokus17. Februar 2021

In sieben Schritten zur Resilienz

Wie bleibe ich auch in herausfordernden Zeiten mental stark? Wie schaffe ich es, nach Rückschlägen wieder aufzustehen und positiv weiter zu machen? Resilienz-Coach und Speakerin am nächsten HWZ Empowers Claudia Kraaz ist mit uns im Podcast «HWZ on Air: Empower yourself» diesen Fragen nachgegangen. Antworten gibts im Podcast und am nächsten HWZ Empowers vom 11. März.

Wie schaffen wir es, unser mentales Immunsystem zu stärken und uns stärker gegen äussere Einflüsse zu schützen? Claudia Kraaz baut Resilienz auf sieben Säulen auf. Jede dieser Säulen hilft, die mentale Stärke zu festigen:

1. Säule: Sich selber gut kennen

Klingt banal, ist es aber nicht. Denn in unserem hektischen Alltag vergessen wir oft, inne zu halten und zu reflektieren. Deshalb ist es wichtig, sich dafür gezielt Zeitfenster einzurichten.

2. Säule: Nicht gegen Windmühlen kämpfen

Wir haben begrenzte Energie. Umso wichtiger ist es, diese dort einzusetzen, wo wir etwas bewirken können.

3. Säule: Das Gute sehen

Noch von der Steinzeit her sind wir geprägt, negativ zu denken. Damals war dies überlebenswichtig, heute ist dieses Denken eher hinderlich. Die Gedanken positiv zu beeinflussen ist lernbar. Also los, auf die Suche nach dem Guten im Leben.

4. Säule: Verantwortung für sich selbst übernehmen

Statt in die Opferrolle zu verfallen und allen im Umfeld Schuld zu geben, ist es wichtig, sich selbst aus einem Tief herausholen zu können.

5. Säule: Fokussiert bleiben

Wir werden dauernd abgelenkt durch diverse digitale Geräte. Doch wenn man seine Konzentration voll und ganz auf nur eine Sache setzt, ist man effektiver und kommt im besten Falle sogar in einem Flow, der Glückshormone ausschüttet.

6. Säule: Beziehungen schaffen

Gerade aktuell merken wir, wie wichtig Beziehungen sind. Resiliente Menschen können vertrauensvolle Beziehungen aufbauen und diese in schwierigen Situationen nutzen.

7. Säule: Zu sich selbst schauen

Ohne Entlastung keine Belastung. Genügend Schlaf, Bewegung, Pause und eine, für sich passende, Entspannungsmethode stärken die Psyche.

Claudia Kraaz ist seit 6.5 Jahren mit ihrer Firma www.stressandbalance.ch als Business- und Stress-Coach sowie Resilienz-Trainerin für Unternehmen tätig. Sie war zuvor während 13 Jahren in leitenden Funktionen in der Unternehmenskommunikation tätig, u.a. als stellvertretende Kommunikationschefin weltweit der Grossbank Credit Suisse. Diesen Sommer erscheint ihr Buch «Nachhaltig leistungsfähig bleiben».

Lea Bischoff Kommunikation HWZ

Lea Bischoff

Project Manager Corporate Communications

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden