Titelbild Cas Ai Operations Hwz

CAS AI Transformation HWZ

Der CAS AI Transformation unterstützt Unternehmen und Einzelpersonen dabei, sich auf die Skalierung von AI vorzubereiten. Die Skalierung erfordert ein spezielles Management, neue Kompetenzen, neue Prozesse und eine AI Transformation im Unternehmen. Genau hier setzt diese Weiterbildung an.

Zur Anmeldung

Key Facts

Abschluss

Certificate of Advanced Studies (CAS) in AI Transformation HWZ

Anerkennung

15 ECTS-Kreditpunkte

Start

August

Studiengebühren

CHF 9'800

Dauer

12 Tage

Anmeldeschluss

Mitte Juli 2024

Ziele & Zielpublikum

Ihr Unternehmen hat sich bereits auf den Weg in Richtung KI gemacht. Die ersten Initiativen wurden umgesetzt und erste Werte geschaffen. Jetzt, da die Skalierung von KI in Ihrem Unternehmen eine Herausforderung darstellt, stellen sich Fragen wie der Umgang mit alten Systemen, die Schulung von Mitarbeitenden und die Schaffung einer geeigneten Governance-Struktur. Der CAS AI Transformation befasst sich mit der Frage, wie Sie sich auf die Skalierung von AI/KI vorbereiten können.

Zielpublikum

Entscheider, Projektleiter und Spezialisten, die direkt oder indirekt für die Transformation von KI im Unternehmen verantwortlich sind, sind die Zielgruppe des CAS AI Transformation.

Abgrenzung CAS AI Management HWZ

Wir empfehlen den CAS AI Management , wenn Sie keine Vorkenntnisse im Bereich KI haben und die Organisation, für die Sie arbeiten, gerade erst mit der KI-Reise beginnt. Bei Fragen welcher Studiengang der Richtig ist, steht Ihnen die Studienleitung für Fragen zur Verfügung.

Anrechnung

Der CAS AI Transformation HWZ ist ein in sich geschlossener Zertifikatslehrgang mit Leistungsnachweis. Studierenden mit MAS-Zulassung kann er als empfohlenes Wahlmodul des MAS AI Leadership HWZ  angerechnet werden.

Empfohlen! Eine ideale Mischung aus Theorie und Praxisbeispielen, von & mit erfahrenen Dozenten aus der Industrie. Jenseits von Hype und Buzzwords wird hier die Operationalisierung von AI Projekten in der ganzen Breite untersucht, von ML Ops über Data Governance bis zu AI Product Management. Die abwechslungsreiche Organisation mit Projektwoche und das wertvolle Netzwerk welches unter den Teilnehmern entsteht ist ein zusätzlicher Bonus.
Samuel Glauser, Senior Data Consultant

Inhalte

Das Zertifikatsprogramm umfasst die Vermittlung grundlegender Zusammenhänge im Bereich AI Transformation. Wir behandeln Themen wie Datenökosysteme und Advanced AI Technologies, damit Sie lernen, was auf der Technologie- und Datenseite erforderlich ist, um KI zu skalieren. Ein Schwerpunkt liegt darauf , wie Sie Ihr Unternehmen für die Skalierung vorbereiten können, einschliesslich der Einrichtung einer internen Daten- und KI-Akademie. Sie lernen die Anforderungen für den Aufbau einer operativen KI kennen, einschliesslich Wartung und Testing. Wir konzentrieren uns auf die fortgeschrittenen Verantwortlichkeiten, die für die Verwaltung von KI-Produkten erforderlich sind. Ausserdem konzentrieren wir uns auf das Wert- und Risikomanagement, um eine ethische KI in der skalierten Organisation zu gewährleisten

Bei der Konzeption des Studiengangs legen wird sehr viel Wert darauf, praxisorientiertes Wissen verständlich zu vermitteln. Dazu gehören neben organisatorischen und methodischen Aspekten auch ein technisches Grundwissen für AI-Systeme. Darüber hinaus werden Fähigkeiten vermittelt, die notwendig sind, um mit Künstlicher Intelligenz proaktiv einen Mehrwert für Unternehmen zu schaffen. 

Schlüsselinhalte

Advanced Management of Data & AI Technologies

  • Data & AI Governance and Management

  • Data & AI Ecosystems

  • Data & AI Platforms, Data Operating Model/DataOps, Cloud, Security and model deployment

  • Data Democratization & Self-service solutions

 Organizing for AI at scale

  • AI Strategy for scale

  • Analytics Academy

  • Analytics Center of Excellence

  • Governance for AI

Managing AI Products and Teams

  • AI Product Management

  • Advanced roles for AI teams and talent management

  • UI/UX design for Data Products

Managing Operational AI

  • MLOps

  • Model Governance

  • Maintenance Process & Technology

  • Testing AI products

AI Value & Risk Management

  • Responsible AI at Scale

  • Compliance with Data & AI Regulations

  • AI Risk Management

  • AI Value Management

Case Studies  

Leistungsnachweis

Sie erstellen in Rahmen dieser Weiterbildung eines schriftlichen Reflexionsberichts und Ihre Teilnahme an den Case Studies wird benotet.

Option Gasthörer:in

In den einzelnen Modulen des CAS AI Transformation HWZ ist es möglich als Gasthörer:in teilzunehmen. Weitere Informationen und Kosten sind unter den folgenden Links ersichtlich:

Advanced Management of Data & AI Technologies | Do-Sa, 12.-14.09.2024

Organizing for AI at scale | Fr-Sa, 27.-28.09.2024

Managing AI Products and Teams | Fr-Sa, 11.-12.10.2024

Managing Operational AI | Do-Fr, 25.-26.10.2024

AI Value & Risk Management | Fr-Sa, 08.-09.11.2024

Dozierende im CAS AI Transformation

Die Dozierenden sind namhafte Persönlichkeiten und Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Wissenschaft. Mit ihrer Unterrichtserfahrung in Master-Studiengängen stellen sie einen aktuellen, praxisnahen und anwendungsorientierten Unterricht sicher und tragen damit entscheidend zu einer hohen Qualität des Studiums bei. Zu den Dozierenden im CAS AI Transformation gehören unter anderem:

  • Dr. Simon Hefti, Chairman D ONE

  • Martin Szugat Managing Director Datentreiber

  • Patrick Senti Founder OmegaML

Einen KI-Anwendungsfall zu finden, ist eine Sache. Es über die Proof of Concept Phase hinaus zu bringen, erfolgreich in die Unternehmensinfrastruktur zu implementieren und zu betreiben, ist der weitere entscheidende wichtige Teil im AI Projekt. Die Konzentration von solchem Spezialwissen über die AI Operationalisierung, gepaart mit praktischer Erfahrung durch die Dozenten im CAS AI Transformation an der HWZ, findet man kaum irgendwo anders.
Patrick Schaarschmidt, Berater und Projektleiter

AI Management oder AI Transformation

Der CAS AI Management HWZ konzentriert sich auf die Anfangsphasen von Künstlicher Intelligenz in einer Organisation und legt Wert auf Grundlagen wie die Frage, was KI ist und welche verschiedenen Anwendungsarten es gibt. Beim CAS AI Transformation HWZ liegt der Fokus darauf, wie man eine Organisation so umgestaltet, dass das Thema KI skaliert werden kann. Dies richtet sich an Unternehmen und Studierende, die sich bereits seit einiger Zeit mit KI beschäftigen.

Dies bedeutet, Sie beginnen mit dem CAS AI Management, wenn Sie noch keine Erfahrung im Bereich Künstlicher Intelligenz haben. Bei Fragen zur Auswahl des richtigen CAS steht Ihnen die Studienleitung zur Verfügung.

Grafik Cas Artificial Intelligence Hwz

Beratung & Anmeldung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Leitung

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen. Gerne gebe ich Ihnen an einem Infoabend persönlich Auskunft über diesen Studiengang.

Weitere Informationen

Berufsbegleitender Studiengang

100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

Abschluss

Certificate of Advanced Studies (CAS) in AI Transformation HWZ

Zulassung

Hochschulabschluss / höherer Abschluss plus zwei Jahre studienrelevante Berufskompetenz nach Abschluss. Andere äquivalente Bildungsabschlüsse mit entsprechender Praxistätigkeit können mittels ausserordentlichem Zulassungsverfahren anerkannt werden. Eine allfällige Zulassung zu einem oder mehreren CAS erfolgt grundsätzlich unabhängig zu einer möglichen Zulassung zum MAS. Letztere wird in einem Zulassungsverfahren separat geprüft.

Anerkennung

15 ECTS-Kreditpunkte

Studiengebühren

CHF 9'800

Start

30. August 2024

Anmeldeschluss

Mitte Juli 2024 Für kurzfristige vor Studienbeginn wenden Sie sich bitte an die Studiengangsorganisation.

Dauer

12 Tage

Anzahl Teilnehmende

max. 24 Teilnehmende

Leistungsnachweis

Sie erstellen in Rahmen dieser Weiterbildung einen schriftlichen Reflexionsbericht und Ihre Teilnahme an den Case Studies wird benotet.

Ort

Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

Sprache

Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.