Titelbild

Seminar Führen auf Distanz

Die Arbeit im Homeoffice ist auf dem Vormarsch und stellt besonders Führungskräfte vor neue Herausforderungen. Wie motiviert man Mitarbeitende aus der Ferne und erhält die effiziente Zusammenarbeit im Team aufrecht? Dieses Seminar ist nur als Bestandteil des Zert. Lehrgang Digital Collaboration Experte WEKA/HWZ buchbar.

Zur Anmeldung

Key Facts

Abschluss

Academy-Zertifikat Zert. Lehrgang Digital Collaboration Expert WEKA/HWZ

Start

Fr, 10.02.2023

Dauer

1 Tag

Kosten

CHF 3'950 für Zertifikatslehrgang

Ziele & Zielpublikum

Dieses Seminar ist Bestandteil des Lehrgangs Zert. Digital Collaboration Expert WEKA/HWZ.

So gelingt Ihnen der Spagat zwischen Kontrolle und Vertrauen

In diesem Praxis-Seminar lernen Sie, was Sie tun müssen, damit Führung auf Distanz funktioniert. Schaffen Sie klar definierte Prozesse und stellen Sie einfache Teamregeln auf, damit Ergebnisse und Motivation auch im neuen Setting stimmen.

Ihr Praxis-Nutzen

  • Sie erfahren, wie Sie Mitarbeitende auch auf Distanz erfolgreich führen und die Produktivität hochhalten.

  • Sie lernen, wie Sie die Motivation Ihrer Mitarbeitenden aus der Ferne fördern.

  • Dank klaren Prozessen, Routinen und Teamregeln stellen Sie eine effiziente Zusammenarbeit im Team sicher.

  • Sie holen Ihre Mitarbeitenden auch im Homeoffice emotional ab und schaffen den Spagat zwischen Kontrolle und Vertrauen.

Inhalte

Inhalte des Seminars

  • Unterschied zwischen dem Präsenz-Führen und Führen auf Distanz

  • Erwartungsmanagement an Sie als Chef

  • Ihre Rolle und Ihr MindsetMitarbeiter emotional abholen und onboarden

  • Team, Teamgeist und Teamentwicklung

  • Mitarbeiterführung - die Top-Priorität beim Führen auf Distanz

  • Klare Prozesse schaffen und Teamregeln etablieren

  • Kommunikation – das A und O 

  •  Ihr Zeitmanagement - Zeit als wichtigste Ressource

  • Produktivität und Ergebnisse steuern

  • Rücksprachen, Besprechungen und 1-on-1’s erfolgreich durchführen

  • Vertrauen – Commitment – Monitoring – Reporting  Team- und Selbstmotivation

  • DieTop 5 Fehler beim Führen auf Distanz vermeiden

Zielgruppe

Führungskräfte aller Stufen, die Mitarbeitende im Homeoffice leiten.

Methoden

Trainerinput, Einzel-, Partner- und Gruppenübungen, Reflexion, Moderation und Diskussion sowie Arbeit an Fallbeispielen aus Ihrer Praxis.

Seminarleitung

Dr. Matthias Hettl, Geschäftsführer des Management Institutes Hettl Consult in Rohr bei Nürnberg, ist als Coach, Trainer und Managementberater vorwiegend für Vorstände, Geschäftsführungen und Führungskräfte tätig. Als mehrfach ausgezeichneter «excellent speaker» gehört er zu den bedeutendsten Referenten im deutschen Sprachraum.

Beratung & Anmeldung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Weitere Informationen

Abschluss

Academy-Zertifikat Zert. Lehrgang Digital Collaboration Expert WEKA/HWZ

Kosten

CHF 3'950 für Zertifikatslehrgang (5 Module wählbar), inkl. Mittagessen, Getränke & Pausenverpflegung

Daten

Fr, 10.02.2023 Fr, 01.09.2023

Start

Fr, 10.02.2023

Dauer

1 Tag (09:00-16.30 Uhr)

Gut zu wissen

Dieses Seminar ist nur als Bestandteil des Zert. Lehrgang Digital Collaboration Expert WEKA/HWZ buchbar.

Ort

Zürich, Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Partner

Dieses Seminar ist Bestandteil des Zert. Lehrgang Digital Collaboration Experte WEKA/HWZ und wird von unserem Kooperationspartner WEKA Praxisseminare durchgeführt.

Logo Weka Web