Titelbild

Seminar Knowledge Management 4.0 HWZ

Verhindern Sie schmerzhafte Wissensverluste bei Pensionierungen, eliminieren Sie Reibungsverluste bei Reorganisationen und regeln Sie erfolgreich Nachfolge und Stellvertretung von Schlüsselpersonen. Bringen Sie aktuelle Herausforderungen aus dem Bereich Wissenstransfer und Lernende Organisation mit. Im Seminar werden wir gemeinsam gezielte Lösungsansätze für die Umsetzung im eigenen Unternehmen erarbeiten.

Zur Anmeldung

Key Facts

Abschluss

Academy-Zertifikat Knowledge Management 4.0 HWZ

Start

Di, 14.03.2023

Dauer

1 Tag

Kosten

CHF 990

Ziele & Zielpublikum

Erfolgreiche Personalentwicklung durch Transparenz und strukturierten Wissenstransfer: Freiräume schaffen, Nachfolge regeln, Teilzeit ermöglichen.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar

  • beschleunigen Sie die Einarbeitungszeit für neue Mitarbeitende (Nachfolgeplanung) mit Struktur und Effizienz.

  • verstehen Sie die Methodik «Strukturierter Wissenstransfer» und wenden Elemente daraus erfolgreich im Alltag an.

  • beurteilen Sie mit Ihren Erkenntnissen die «Good practice»-Beispiele.

  • eliminieren Sie erfolgreich Wissensverluste, ineffiziente Einarbeitung und Risiken durch «Nicht-Wissen» in Ihrem Unternehmen.

  • erhalten Sie die Möglichkeit, zwischen den beiden Seminartagen das Gelernte anzuwenden.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen sowie aus Ausbildungs- und Trainingsbranche, die sich für digitale Lernprozesse im unternehmerischen Kontext rüsten wollen und gleichzeitig erfahren wollen, wohin die digitale Reise führt.
(maximale Teilnehmerzahl: 16)

Inhalte

Im Seminar «Knowledge Management 4.0» werden die folgenden thematischen Schwerpunkte behandelt:

  • Wissenserhalt und -transfer im Zeitalter des Fach-/Führungskräftemangels und angesichts der demographischen Entwicklung

  • Wissen identifizieren, strukturieren und agil in der Unternehmung erhalten

  • Worksphere Map©: Kontinuierliche Kompetenz-Entwicklung in Team und Organisation

  • Erfolgreiche Reorganisation von Teams

  • Best/Worst-Practices aus diversen Branchen

Referent

Benno Ackermann ist Geschäftsleiter/CEO und gilt als ausgewiesener Experte auf dem Gebiet des Wissensmanagements und des Wissenstransfers, www.wissenstransfer.ch.

Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.
Johann Wolfgang von Goethe

Wir bieten das Seminar auch firmenintern in verschiedenen Sprachen (D/E/F) an, auf Wunsch inkl. Inhouse-Zertifizierung.

Beratung & Anmeldung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Organisation

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Weitere Informationen

Abschluss

Academy-Zertifikat Knowledge Management 4.0 HWZ

Anerkennung

Auf Wunsch wird 1 ECTS-Kreditpunkt angerechnet (mit entsprechendem Transfernachweis)

Kosten

CHF 990 inkl. Seminarunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen CHF 890 für alumni HWZ, FH SCHWEIZ-, KV- und ZGP-Mitglieder CHF 300 für den Transfernachweis (fakultativ)

Daten

Di, 14.03.2023 Do, 21.09.2023

Start

Di, 14.03.2023

Dauer

1 Tag (09.00 bis 16.45 Uhr)

Anzahl Teilnehmende

Maximal 16 Teilnehmende

Ort

HWZ Zürich im Sihlhof (direkt beim HB) oder bei Wissenstransfer in Lenzburg

Sprache

Die Unterrichtssprache ist Deutsch.