Titelbild Seminar Marketing Controlling HWZ

Seminar Marketing Controlling HWZ

Ihre internen Meetings und Debriefings mit Agenturen gleichen einer Zahlenschlacht, bei der man vor lauter Statistiken die Zahlen nicht mehr versteht? Sie wollen wissen, welche Metriken für welche Ziele gemessen werden sollen, und was sie dabei beachten müssen? Dank diesem Seminar verstehen Sie die digitalen Kennzahlen, wissen wie Reports aussagekräftig aufgebaut werden, was Sie messen und welche Fragen Sie stellen müssen, um die richtigen Entscheidungen treffen zu können.

Zur Anmeldung

Key Facts

Abschluss

Academy-Zertifikat Marketing Controlling HWZ

Start

Juni 2023

Dauer

2 Tage

Kosten

CHF 1'390

Ziele & Zielpublikum

Schnell ein paar Folien mit Zahlen und wichtig-aussehenden Statistiken zusammengeklickt und schon geht es los. Doch viel zu oft werden die falschen Zahlen gemessen und die Statistiken sagen bei genauerer Betrachtung nichts über die Zielerreichung aus. Beim zweitägigen Seminar «Marketing Controlling» tauchen wir erst in das Einmaleins der digitalen Kennzahlen ein. Sie verstehen danach nicht nur wie diese genau gemessen werden, sondern auch, wo die verschiedenen Metriken ihre Schwächen haben. Sie lernen zudem, wo Sie die relevanten Zahlen eigenständig nachschauen können. Im zweiten Schritt lernen Sie welche KPIs – Key Performance Indicators – für welche strategischen Ziele eine Aussagekraft haben, und welche rechtlichen Grundlagen sie im Auge behalten müssen. Sie lernen, welche häufigen Fehler bei Reportings gemacht werden, und bei welchen Aussagen Sie hellhörig werden sollten. Im letzten Schritt erarbeiten Sie die Grundlagen für Reportings. Diese helfen Ihnen und Ihrem Unternehmen die Ergebnisse auf einen Blick richtig bewerten zu können und darauf gestützt die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Ihr Nutzen

Erhalten Sie in nur zwei Tagen eine saubere Übersicht mit konkreten Beispielen und Übungen zum Thema Marketing-Controlling:

  • Sie wissen, wie die verschiedenen digitalen KPIs gemessen und optimiert werden.

  • Sie können die Sinnhaftigkeit Ihrer Social-Media-Ziele hinterfragen und neue Ziele definieren.

  • Sie können Ihr Social Media Performance eigenständig analysieren.

  • Sie kennen die wichtigsten rechtlichen Grundlagen in Bezug auf Marketing Controlling.

  • Sie wissen, wie aussagekräftige Analysen von Websites mit Google Analytics erstellt werden.

  • Sie können verständliche Controllings anhand der Customer Journey aufsetzen.

  • Sie können aussagekräftige Reports erstellen.

  • Sie kennen die häufigsten Fehler beim Erstellen und Verstehen von Reports

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Marketing-, Media- und Kommunikationsfachleute sowie Geschäftsleitungsmitglieder und Kader aus Unternehmen, die sich direkt oder indirekt mit Marketing und Kommunikation befassen. Das Seminar richtet sich an Personen mit Grundkenntnissen im Digitalen Marketing.

Inhalte

Beim Seminar «Marketing Controlling» fokussieren wir uns am ersten Tag auf die Social-Media-Kanäle. Am zweiten Tag widmen wir uns der Website und deren Auswertungsmöglichkeiten. Die beiden Tage bauen inhaltlich aufeinander auf. Sie zeigen die Abhängigkeiten zwischen den verschiedenen Touch-Points Ihrer Kunden auf – und wie Sie diese digitalen Touch-Points verständlich nachvollziehen und optimieren können.

Erster Tag

  • Grundlagen & Definitionen Social Media KPIs

  • Sinnvolle Zieldefinitionen für Social Media

  • Effiziente Analysen auf Social Media (Facebook, Instagram, LinkedIn, YouTube, Twitter, TikTok & Pinterest)

  • Rechtliche Grundlagen und Stolpersteine

  • Vorteile und Hürden bei Social Listening Tools

Zweiter Tag

  • Aussagekräftige Analysen von Websites mit Google Analytics

  • Tipps und Tricks für die Auswertungen mit diversen Tools

  • Aufsetzen des Controllings anhand der Customer Journey

  • Erstellen eines aussagekräftigen Reports

  • Die häufigsten Fehler beim Erstellen und Verstehen von ReportsNachhaltiges Optimieren von KPIs

Im Rahmen des Seminars gehen wir nicht vertieft auf E-Commerce-Auswertungen ein.

Seminarleitung

Unsere Referentin Tanja Herrmann ist Geschäftsführerin der WebStages GmbH, einer Social Media und Influencer-Marketing Beratungsagentur in Zürich. Sie ist zudem Veranstalterin der grössten Social Media Marketing Konferenz der Schweiz, die jährlich im Dolder Grand stattfindet. Des Weiteren verantwortet sie als Studiengangsleiterin das CAS Business Creation & Marketing Strategy an der HWZ und ist langjährige Dozentin an verschiedenen Fachhochschulen und Universitäten in der Schweiz.

Fortlaufende Zahlen laufen nicht fort, sie stehen nur der Reihe nach.
Monika Kühn-Görg, Autorin

Wir bieten das Seminar auch firmenintern in verschiedenen Sprachen (D/E/F) an, auf Wunsch inkl. Inhouse-Zertifizierung.

Beratung & Anmeldung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Organisation

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Weitere Informationen

Abschluss

Academy-Zertifikat Marketing Controlling HWZ

Anerkennung

Auf Wunsch werden 2 ECTS-Kreditpunkte angerechnet (mit entsprechendem Leistungsnachweis).

Kosten

CHF 1'390 inkl. Seminarunterlagen CHF 1'300 als Bootcamp-Modul (mind. 3 Module) CHF 100 Rabatt für alumni HWZ, FH SCHWEIZ-, KV- und ZGP-Mitglieder CHF 300 für den Transfernachweis (fakultativ)

Start

Juni 2023

Dauer

2 Tage (09.00-16.45 Uhr)

Gut zu wissen

Das Seminar richtet sich an Personen mit Grundkenntnissen im Digitalen Marketing und ist ein Modul des Marketing Bootcamp HWZ.

Anzahl Teilnehmende

Maximal 16 Teilnehmende

Ort

Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

Sprache

Die Unterrichtssprache ist Deutsch.