Können Studiengebühren von den Steuern abgesetzt werden?

Das Steueramt des Kantons Zürich lässt den Abzug von Kosten für Studiengänge zu, «sofern der Besuch der Fachhochschule berufsbegleitend erfolgt und ein Zusammenhang zwischen dem an der Fachhochschule vermittelten Wissen und der aktuellen Tätigkeit besteht». 

Mehr Informationen unter: Merkblatt des kantonalen Steueramtes

Auch zahlreiche andere Kantone ermöglichen einen solchen Abzug. Auf eidgenössischer Ebene ist ein Abzug von CHF 12‘000/Jahr vorgesehen.

Weitere Fragen in der Kategorie «Master of Science (MSc)»