Aktuell27. Juni 2022

HWZ und gfm setzen auf Digital Leadership

Das Institute for Digital Business der HWZ und die gfm Schweizerische Gesellschaft für Marketing setzen auf eine neue Partnerschaft. Die gfm ist ab sofort Innovation Partner im EMBA Digital Leadership HWZ und bietet Mitarbeitenden der gfm-Firmenmitglieder einen Vorzugszugang zum berufsbegleitenden Weiterbildungsprogramm. Zudem erhält die gfm einen Sitz in der Jury der Innovation Challenge innerhalb des Executive MBA.

Wer sein Unternehmen als Führungskraft erfolgreich digitalisieren will, muss Menschen für die digitale Transformation begeistern können. Dafür sind eine innovative Vision, ein profundes Technologieverständnis und eine ausgeprägte Kommunikationskompetenz unabdingbar. Im EMBA Digital Leadership HWZ  befassen sich die Führungskräfte mit Themen wie datenbasierte Entscheidungsfindung, Plattform-Ökonomie, Intrapreneurship und lernen in Innovationsökosystemen zu agieren und gemeinsam mit neuen Stakeholdern branchenübergreifend zusammenzuarbeiten.

Die gfm als neuer Innovation Partner

An dieses zukunftsweisende Weiterbildungsprogramm glaubt auch die gfm Schweizerische Gesellschaft für Marketing. Aus diesem Grund setzen das Institute for Digital Business der HWZ, unter der Leitung von Manuel Nappo, und die gfm, unter der Leitung von Jean-Marc Grand, auf eine gemeinsame Partnerschaft.

Die gfm ist ab sofort Innovationspartnerin im EMBA Digital Leadership HWZ und bietet Mitarbeitenden der gfm-Firmenmitglieder einen Vorzugszugang zum berufsbegleitenden Weiterbildungsprogramm. Die gfm erhält zudem einen Sitz in der Jury der Innovation Challenge innerhalb des EMBA Digital Leadership HWZ. Jean-Marc Grand, Geschäftsführer gfm:

Der EMBA Digital Leadership HWZ ist ein wertvolles Weiterbildungsprogramm für das Personal der gfm. Der Fokus liegt dabei auf der Vertiefung des Fachwissens über die Anwendung neuer Technologie und Führungsansätze, die das Ziel haben, eine digitale Vision für das eigene Unternehmen entwickeln zu können. Die gfm freut sich, als innovativer Partner Teil dieses Studiengangs der HWZ zu sein.

Manuel Nappo, Leiter Institute for Digital Business HWZ, zeigt sich ebenfalls sichtlich erfreut über den perfekten «Match»:

Die gfm ist eine der führenden Player, wenn es um Innovation geht. Für das IDB ist diese Kooperation der perfekte Match, um Digital Leadership in Schweizer Top-Firmen zu etablieren», betont Manuel Nappo, Leiter Institute for Digital Business HWZ.

Mehr über den Executive MBA Digital Leadership erfahren?

Oderbolz Laura HWZ Kommunikation

Laura Oderbolz

Project Manager Corporate Communications

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden