Beitrag podcar - Dino Giglio & Stefan Vogler | HWZ

Campus02. Juni 2021

Let’s talk about Podcasts

In einer Welt, in der die Zeit ein rares Gut ist, erleben ausgerechnet Podcasts ein Revival. Woher kommt dieser Erfolg? Und was muss ein Podcast mitbringen, damit wir dran bleiben? Wir haben mit Dino Giglio, Dozent Audiomarketing im CAS Marketing Communications HWZ, gemeinsam Podcasts angehört, Meinungen vom Publikum abgeholt und diskutiert, weshalb Audio das Medium der Zukunft ist.


Die Screentime am Smartphone pro Person steigt immer weiter, doch statt immer mehr am Screen zu hängen, weichen immer mehr Menschen auf Audio aus. Beim Autofahren, Spazieren oder Kochen: Zu unterschiedlichsten Zeiten sind die Köpfhörer montiert und der Podcast läuft. Dabei entsteht eine enge Beziehung zwischen den Hörer*innen und ihren Lieblingspodcasts, so Dino Giglio:

Podcast ist Nähe. Enge Beziehungen die man als Hörerinnen und Hörer aufbaut mit den Hosts, den Geschichten und auch mit den Marken, die dahinter stehen.

Drei Tipps für Corporate Podcasts

Kein Wunder also, starten immer mehr Unternehmen ihren eigenen Corporate Podcast. Hier hat der Experte drei Tipps, wie diese erfolgreich werden:

  1. Die nötige Zeit: Die Hörer*innen erwarten regelmässig neue Folgen. Hier reicht es nicht aus, einmalig fünf Folgen zu produzieren, da eine Hörerschaft langsam aufgebaut wird.
  2. Strategie: Der richtige Content für die richtige Zielgruppe ist die Basis. Ein Podcast muss Mehrwert für die Marke, aber vor allem auch für die Hörer*innen schaffen.
  3. Geduld: Die Fanbase muss hart erarbeitet werden, das passiert nicht von heute auf morgen.

Die Stimme

Eine weitere wichtige Komponente eines Corporate Podcasts ist die Moderation: Die Stimme des Menschen ist extrem wichtig. Automatisch fragen sich Hörerinnen und Hörer: Wie sieht die Person aus, wer ist sie? Doch mit einigen Tricks kann die Stimme mit Basics gut trainiert werden: Aufnahmen mit dem Smartphone, um die eigene Stimme kennenzulernen, eine aufrechte Körperhaltung und tiefe Atmung in den Bauch, sind nur drei der Tipps des Profis.

Der PodCar

Aufgenommen haben wir diese besondere Podcastfolge in der Tiefgarage der HWZ. Und zwar im PodCar. Der PodCar ist ein mobiles Tonstudio der Agentur Audiokanzlei und in der ganzen Schweiz unterwegs, um die verschiedensten Podcasts aufzuzeichnen.

 

Lea Bischoff Kommunikation HWZ

Lea Bischoff

Project Manager Corporate Communications

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden