CAS Process Management

Der Lehrgang beinhaltet alle relevanten Kompetenzen für die Gestaltung und das Management von effizienten Geschäftsprozessen. Neben plangetriebenen Vorgehensweisen werden auch feedbackorientierte und agile Methoden vermittelt. Dieser CAS wird in Zusammenarbeit mit der SGO Business School durchgeführt.

Zur Anmeldung

Key Facts

Abschluss

Certificate of Advanced Studies (CAS) Process Management

Anerkennung

15 ECTS-Kreditpunkte

Start

Laufend

Studiengebühren

CHF 10'800

Ziele & Zielpublikum

Erwerben Sie umfassende Prozesskompetenzen in einer attraktiven Weiterbildung. Sie orientieren sich am etablierten BPM-Framework und verstehen den Top-down-Einstieg in Prozessmodelle. Einzelne Prozesse werden im Kontext von Agilität, Digitalisierung und VUCA analysiert und Prozessoptimierungsprojekte professionell angeleitet. Mit KVP können Sie Organisationen auf Kurs halten und kennen zusätzlich Lean-Ansätze für gezielten Praxistransfer. 

Zielgruppe

  • Mitarbeitende Prozessmanagement

  • Mitarbeitende Organisationsbereich

  • Prozessmanager und Prozessanalysten

  • Führungskräfte mit Prozessverantwortung

  • Führungskräfte und Mitarbeitende Unternehmens- und Personalentwicklung

  • Interessierte Mitarbeiter aus Organisations- und Fachabteilungen

Inhalte

Der Lehrgang ist modular aufgebaut und besteht aus insgesamt 18 Präsenz- und Online-Seminartagen. Das Handwerkszeug im Prozessmanagement besteht hauptsächlich darin, Prozesse zu optimieren und zu pflegen, in Projekten systematisch zu gestalten und permanent im Tagesgeschäft an neue Situationen anzupassen. Die Weiterbildung vermittelt alle hierfür relevanten Vorgehensweisen, Techniken, Rollen und Verhaltensaspekte. 

Modul 1: Praxis der Prozessverbesserung

Modul 2: Strategisches Prozessmanagement

Modul 3: Kontinuierlicher Verbesserungsprozess KVP

Modul 4: BPMN 2.0 – Business Process Model Notation

Modul 5: Agiles Prozessmanagement

Modul 6: Persönlihce und soziale Kompetenzen

Modul 7: Praxistransfer und Abschluss

Im Abschlussmodul stellen Sie Ihre Leistungen mit einer Transferarbeit und einer Projektpräsentation unter Beweis.

Anrechnung

Der CAS Process Management ist ein Wahl-CAS der Studiengänge MAS Business Consulting HWZ und MAS Business Innovation HWZ. Der Lehrgang kann aber auch als in sich geschlossener CAS von Interessentinnen und Interessenten belegt werden, die nicht das ganze Master-Studium absolvieren können oder wollen.

Partner

Weitere Informationen zum CAS Process Management erhalten Sie bei unserer Partnerorganisation SGO Business School.

Logo SGO Business School

Beratung & Anmeldung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Leitung

Dieser CAS wird in Zusammenarbeit mit der SGO Business School durchgeführt.

Weitere Informationen

Berufsbegleitender Studiengang

100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

Abschluss

Certificate of Advanced Studies (CAS) Process Management

Anerkennung

15 ECTS-Kreditpunkte

Studiengebühren

Einzelpreis CHF 10'800 / mit Frühbucherrabatt CHF 9'720 Preis im Rahmen des MAS-Studiums CHF 9'720

Start

Laufend

Dauer

18 Tage in ca. 6 Monaten; 12 Tage Präsenzunterricht & 6 Tage Online

Studienmodell

Hybrider Lehrgang; mind. eine Durchführung pro Jahr findet komplett Online statt

Ort

Glattbrugg oder Olten, SGO

Sprache

Deutsch. Englischkenntnisse von Vorteil.

Partner

Dieser CAS wird in Zusammenarbeit mit der SGO Business School durchgeführt.

Logo SGO Business School