Titelbild Cas Social Media & Content Marketing Hwz

CAS Social Media & Content Marketing HWZ

Nach Abschluss dieses CAS sind Sie Social-Media- und Content-Marketing-Expert*in. Sie wissen, wie Inhalte in der digitalen Kommunikation ihre maximale Wirkung entfalten und verstehen, wie Social-Media-Plattformen erfolgreich genutzt werden. Dabei steht nicht nur das Verstehen im Vordergrund, sondern Sie erlangen zusätzlich die nötige Anwendungskompetenz.

Zur Anmeldung

Key Facts

Abschluss

Certificate of Advanced Studies (CAS) in Social Media & Content Marketing HWZ

Anerkennung

15 ECTS-Kreditpunkte

Start

August

Studiengebühren

CHF 9'800

Ziele & Zielpublikum

In diesem Studiengang lernen Sie, wie Sie eine Social-Media- und/oder Content-Marketing-Strategie für Ihre Organisation entwickeln, umsetzen und optimieren. Sie erwerben die notwendigen Grundkenntnisse über Tools und Plattformen, die für die Nutzung von Social Media sowie die Erstellung und Verbreitung von Inhalten erforderlich sind. Ebenso werden Sie in der Lage sein, den Kontext sowie die Chancen & Risiken von Social Media für Ihre Organisation einzuschätzen. Insbesondere verstehen Sie, wie Social Media die Gesellschaft wesentlich verändern und wie Unternehmen erfolgreich darauf reagieren können.

Ihr Nutzen

  • Anrechnung an den MAS Digital Business der HWZ

  • Ganzheitlicher strategischer Blick auf Social Media & Content Marketing

  • Insights zu aktuellen Best Practices

Zielpublikum

Der Studiengang richtet sich an Mitarbeitende mit direkten Verantwortlichkeiten oder Berührungspunkten zu Social-Media- oder Content-Marketing-Management in Grossunternehmen, KMUs, Beratungs- und anderen Dienstleistungsfirmen des Kommunikationsbereichs, öffentlichen Betrieben und Non-Profit-Organisationen. 

Spannende Experten vermitteln in diesem CAS fundiertes Wissen aus der Praxis, mit welchem ich den aktuellen Herausforderungen im Social Web auf Augenhöhe begegnen kann.
Cédric Baumgartner, Projektleiter Corporate Communications bei Geberit

Inhalte

Lernen Sie von den besten Dozentinnen und Dozenten, wie Social Media und Content Marketing unser tägliches Leben und unsere Gesellschaft verändert. Darauf aufbauend gehen wir unter anderem folgenden Fragen nach:

  • Wie reagieren Unternehmen und Organisationen auf aktuelle Veränderungen bestmöglich?

  • Wie interagieren Unternehmen im digitalen Zeitalter mit ihren Kundinnen und Kunden?

  • Welche Content-Marketing-Strategien sind zielführend, um bei der Zielgruppe wahrgenommen zu werden und zugleich die wichtigsten Botschaften zu vermitteln?

Inhaltlich ist dieses CAS mit einem sehr breiten Themenmix aufgebaut und hat dadurch meinen Wissensstand definitiv erweitert. Die Referenten zeigen eindrücklich auf, dass Social Media weit mehr als nur Facebook ist.
Christian Rufener, Managing Director, Mediaschneider AG, Absolvent

Der CAS Social Media & Content Marketing HWZ orientiert sich am HWZ-Modell für Social Media & Content Marketing mit folgenden Schritten bzw. Themenbereichen: Strategie, Plattformen und Content.

Grafik Aufbau CAS Social Media & Content Marketing HWZ

Zu jedem dieser Themenbereiche werden hochkarätige Dozentinnen und Dozenten aus der Praxis eingeladen

Strategie

Sie verstehen die Bedeutung von Social Media und Content Marketing in der heutigen Zeit. Sie wissen, wie Sie Social Media und Content Marketing erfolgreich für Ihr Unternehmen einsetzen können und sind in der Lage diese Aktivitäten auf einer strategischen Grundlage zu konzipieren. Zudem sind Sie in der Lage, einen Content-Plan für Social Media Aktivitäten zu erstellen und wissen, wie Sie eine Community aufbauen und mit ihr interagieren.

Konkrete Unterrichtsthemen:

  • Social Media Strategie

  • Paradigmenwechsel durch Web 2.0

  • Community Building

  • Community Management

  • Content Marketing

  • Campaigning

  • Artificial Intelligence

  • Metaverse & Web 3.0

  • Social Media Ökosystem China

  • Cyberpsychology

  • Cyberethik fürs Social Web

  • Recht im Social Web

Die Dozentinnen und Dozenten im Einsatz: Barbara Schwede (Die Schwedin), Chris Beyeler (Beyonder), Chris Bühler (selbstständiger Coach und Berater), Christoph Hess (Kuble), Christian Hoffmann (Universität Leipzig), Dominic Stöcklin (Schweiz Tourismus), Jan Biller (Glowing Blue), Manuela Brunner (Monami), Markus Kaiser (Times Attorneys), Michael Simonet (Swisscloud Consulting), Peter Erni (Brain + Heart), Sarah Genner (genner.cc)

Plattformen

Sie kennen die folgenden, aktuell wichtigsten Social-Media-Plattformen. Sie erkennen die Anwendungspotentiale und relevanten Vor- und Nachteile aus Unternehmenssicht.

  • Facebook

  • Instagram

  • LinkedIn

  • Pinterest

  • Snapchat

  • TikTok

  • YouTube

Die Dozentinnen und Dozenten im Einsatz: Natalie Schönbächler (Schweiz Tourismus), Roger Hämmerli (Andy Was Right), Thomas Hutter (Hutter Consult)

Spannende Experten vermitteln in diesem CAS fundiertes Wissen aus der Praxis, mit welchem ich den aktuellen Herausforderungen im Social Web auf Augenhöhe begegnen kann.
Cédric Baumgartner, Projektleiter Corporate Communications, Geberit

Content

Sie verstehen, welche Art von Inhalten auf Social Media erfolgreich ist und wie diese Inhalte produziert werden. Zudem lernen Sie erfolgreiche Kreativitätstechniken.

Konkrete Unterrichtsthemen:

  • Ideenfindung und Konzeption von Inhalten

  • Snackable Content

  • Multimedia Production

  • Creative Copywriting

  • Influencer Marketing

  • Social Search, Google und SEO

Die Dozentinnen und Dozenten im Einsatz: Anja Lapcevic (Conscious Influence Hub), Christoph Emch (Farner), Jonas Bayona (BeLoud), Lorenz Hanselmann (Monami), Lucia Yapi (Yapi Web), Pascal Bloch (Schweiz Tourismus)

Fallstudien

Der Unterricht wird inhaltlich durch unterschiedliche Fallstudien abgerundet. Diese vertiefen den Bezug zur Praxis.

Highlights

  • Erfahrene Expertinnen und Experten aus der Praxis für Social Media und Content Marketing

  • Strategische Betrachtung aller relevanten Plattformen

  • Konkrete Tipps & Tricks zur Produktion der Inhalte

Leistungsnachweis

Sie erstellen im Rahmen des CAS eine Zertifikatsarbeit und absolvieren eine mündliche Prüfung.

Anrechnung

Der CAS Social Media & Content Marketing HWZ ist ein in sich geschlossener Zertifikatslehrgang mit Leistungsnachweis. Studierenden mit MAS-Zulassung kann er als empfohlenes Wahlmodul des MAS Digital Business angerechnet werden.

Bei Interesse an einem einzelnen CAS mit strategischer Ausrichtung, empfehlen wir Ihnen den CAS Digital Masterclass. Das 15-tägige berufsbegleitende Zertifikatsprogramm vermittelt eine solide Basis für kundenrelevante Initiativen rund um die smarte Digitalisierung von Unternehmen.

Inhaltlich ist dieses CAS mit einem sehr breiten Themenmix aufgebaut und hat dadurch meinen Wissensstand definitiv erweitert. Die Referenten zeigen eindrücklich auf, dass Social Media weit mehr als nur Facebook ist.
Christian Rufener, Managing Director, Mediaschneider AG, Absolvent

Blog HWZ Digital

Erfahre direkt von unseren Studierenden, was sie im Unterricht erarbeiten und mitnehmen. 

Beratung & Anmeldung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Leitung

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Gerne geben wir Ihnen persönlich Auskunft über diesen Studiengang.

Organisation

Gerne berate ich Sie rund um die administrativen Belange oder organisiere Ihr Beratungsgespräch.

Weitere Informationen

Berufsbegleitender Studiengang

100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

Abschluss

Certificate of Advanced Studies (CAS) in Social Media & Content Marketing HWZ

Zulassung

Hochschulabschluss / höherer Abschluss plus zwei Jahre studienrelevante Berufskompetenz nach Abschluss. Andere äquivalente Bildungsabschlüsse mit entsprechender Praxistätigkeit können mittels ausserordentlichem Zulassungsverfahren anerkannt werden. Eine allfällige Zulassung zu einem oder mehreren CAS erfolgt grundsätzlich unabhängig zu einer möglichen Zulassung zum MAS. Letztere wird in einem Zulassungsverfahren separat geprüft.

Anerkennung

15 ECTS-Kreditpunkte

Studiengebühren

CHF 9'800

Start

29. August 2024

Anmeldeschluss

15. Juli 2024

Dauer

18 Tage

Anzahl Teilnehmende

max. 20 Teilnehmende

Leistungsnachweis

Sie erstellen im Rahmen dieser Weiterbildung eine schriftliche Zertifikatsarbeit und absolvieren eine mündliche Prüfung.

Ort

Zürich; Sihlhof (direkt beim HB) und online

Sprache

Deutsch