Titelbild

Seminar Collaboration – Leadership – Hybrid Work HWZ

Wir leben in einer hybriden Arbeitswelt. Online und Offline, Homeoffice und Businessoffice in Kombination sind unsere neue Normalität. Wir erarbeiten in diesem Seminar die wichtigsten Aspekte von Collaboration und Leadership in einer hybriden Work und gehen auf strategische, organisatorische, führungsspezifische und technologische Aspekte ein.

Zur Anmeldung

Key Facts

Abschluss

Academy-Zertifikat Collaboration – Leadership – Hybrid Work HWZ

Start

Mi, 08.11.2023

Dauer

1 Tag

Kosten

CHF 990

Ziele & Zielpublikum

Konsequent digitale Prozesse, virtuelle Zusammenarbeit, dezentrale Teams und neue Organisationsformen sind die Herausforderungen, die Organisationen und Unternehmen angehen und umsetzen müssen.

Ihr Nutzen

In diesem eintägigen Intensivseminar

  • verschaffen Sie sich einen Überblick über Digital Collaboration & New Work

  • setzen Sie sich mit den verschiedenen Aspekten des Themas auseinander

  • diskutieren Sie Einsatzmöglichkeiten in Ihrem eigenen Unternehmen oder Ihrer Organisation

  • machen Sie sich fit für die Herausforderung digitaler Zusammenarbeit und neuer Arbeitsformen

Zielgrupppe

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus der Ausbildungs- und Trainingsbranche, die sich für digitale Arbeitsprozesse im unternehmerischen Kontext fit machen wollen.
(maximale Teilnehmerzahl: 16)

Inhalte

Im Seminar Collaboration – Leadership – Hybrid Work HWZ werden die folgenden thematischen Schwerpunkte behandelt:

Strategische Aspekte und Führung
Was ist eine Kollaborationsstrategie und welche Rolle spielt die Führung?

Prozessorientierte- und methodische Aspekte
Welche Methode und Prozessansätze fördern kollaboratives Handeln in meinem Unternehmen?

Kompetenzorientierte Aspekte
Welche Kollaborationskompetenzen benötigen wir?

Technologische Aspekte
Welche Technologien stehen zur Verfügung und wie gehen wir mit der Toolvielfalt um?

Hybrider Arbeitsplatz
Wie gestalten wir den hybriden Arbeitsplatz?
Welche Ansätze bewähren sich, welche Herausforderungen müssen gelöst werden?

Seminarleitung

Unser Referent Daniel Stoller-Schai, Dr. oec. HSG, ist ein versierter Digital Collaboration & Learning Experte und Geschäftsführer der Collaboration Design GmbH.

Zusammenarbeit ist nicht nur wichtig, weil es eine bessere Art zu lernen ist.
Don Tapscott, Unternehmer, Professor und Autor

Wir bieten das Seminar auch firmenintern in verschiedenen Sprachen (D/E/F) an, auf Wunsch inkl. Inhouse-Zertifizierung.

Beratung & Anmeldung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Organisation

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Weitere Informationen

Abschluss

Academy-Zertifikat Collaboration – Leadership – Hybrid Work HWZ

Anerkennung

Auf Wunsch wird 1 ECTS-Kreditpunkt angerechnet (mit entsprechendem Leistungsnachweis).

Kosten

CHF 990 inkl. Seminarunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen CHF 900 als Bootcamp-Modul (mind. 3 Module) CHF 100 Rabatt für alumni HWZ, FH SCHWEIZ-, KV- und ZGP-Mitglieder CHF 300 für den Transfernachweis (fakultativ)

Start

Mi, 08.11.2023

Dauer

1 Tag (09.00-16.45 Uhr)

Gut zu wissen

Dieses Seminar ist ein Modul des Digital Bootcamp HWZ sowie des Zert. Lehrganges Digital Collaboration Expert WEKA/HWZ.

Anzahl Teilnehmende

Maximal 16 Teilnehmende

Ort

Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

Sprache

Die Unterrichtssprache ist Deutsch.