Team

Portrait Sybille Sachs

Prof. Dr. Sybille Sachs

Leiterin Institut für Strategisches Management: Stakeholder View (ISM)
Titularprofessorin an der Universität Zürich

Telefon: +41 43 322 26 43
E-Mail: sybille.sachs@fh-hwz.ch

Curriculum Vitae (Deutsch / German)
Curriculum Vitae (Englisch / English)

Sybille Sachs ist Professorin für Betriebswirtschaft und Leiterin des Instituts für Strategisches Management: Stakeholder View. Daneben ist sie seit 2003 Titularprofessorin an der Universität Zürich, an welcher sie die Vorlesung «Business and Society» institutionalisiert hat. Ausserdem ist sie auch ausserordentliche Professorin an der Faculty of Business and Law an der University of Southern Queensland. Sie hat bereits mehrere Bücher publiziert, darunter «Stakeholders Matter – A New Paradigm for Strategy in Society», das 2011 im Verlag Cambridge University Press erschienen ist. Als Wissenschaftlerin hat sich Sybille Sachs im Bereich Stakeholder Management mit ihrer Forschungs- und Lehrtätigkeit einen Namen gemacht. Ausserakademisch engagiert sie sich in Expertenkommissionen, Think Tanks und Verbänden und bringt sich mit regelmässigen öffentlichen Auftritten in gesellschaftliche Debatten ein. In der Rolle als wissenschaftliche Expertin unterstützt Sybille Sachs schliesslich auch Unternehmen bei der Umsetzung ihres Stakeholder Managements.

 

Portrait Claude MeierDr. Claude Meier

Leiter Fachstelle Wissenschaftsmethodik
Stellvertretender Leiter Institut für Strategisches Management: Stakeholder View
Fachreferent für Strategisches Management

Telefon: +41 43 322 26 44
E-Mail: claude.meier@fh-hwz.ch

Claude Meier studierte Politikwissenschaften und BWL an der Universität Zürich. Nach dem Studium nahm er die Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Institut für Strategisches Management: Stakeholder View an und ist nach erfolgreicher Publikation seiner Dissertation nun stellvertretender Institutsleiter und Fachreferent. Seine Dissertation trägt den Titel «The Effectiveness of Transnational Standard Initiatives (TSI) in the Apparel Industry». Neben dem Einbringen seines Expertenwissens der Stakeholder-Theorie, der Transnationalen Governance und dem methodischen Wissen in die verschiedenen Forschungsprojekte, agiert er als Lehrkraft und Fachreferent für Strategisches Management und Wissenschaftliches Arbeiten an der HWZ. Ausserdem leitet Herr Meier seit dem Frühlingssemester 2015 die neu geschaffene Fachstelle für Wissenschaftsmethodik. In dieser Funktion ist er für die adäquate Vermittlung von Kompetenzen im Bereich Wissenschaftsmethodik in sämtlichen Studiengängen an der HWZ verantwortlich.

 

Portrait Manuel DawsonManuel Heer Dawson

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Telefon: +41 43 322 26 45

E-Mail: manuel.dawson@fh-hwz.ch

 

Manuel Dawson kommt ursprünglich aus dem Bereich der Molekularen Biophysik, wo er mehrere Artikel zur Elektrontransfer-Theorie des photosynthetischen Apparates von Bakterien mitverfasst hat. Danach verliess er die Wissenschaft und arbeitete mehrere Jahre im internationalen Marketing in der Biomedizin-Industrie, wo er aus erster Hand die ausser Kontrolle geratene Dotcom Blase der späten Neunziger Jahre in den USA erlebte. Dies überzeugte ihn, dass das heutige Wirtschaftssystem einer tiefgreifenden Revision bedarf, die unter anderem auch in den Köpfen von Managern stattfinden muss. Manuel geniesst es, dass sein Weltbild periodisch durch seine Teenager-Tochter in Frage gestellt wird, vegane Fusionsrezepte auszuprobieren sowie an einem sehr, sehr langen Roman zu arbeiten.

 

Portrait Tiziana Gaito

Tiziana Gaito, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Doktorandin an der Universität St. Gallen

Telefon: +41 43 322 18 46

E-Mail: tiziana.gaito@fh-hwz.ch

Tiziana Gaito hat «International Affairs and Governance» (Master of Arts) an der Universität St. Gallen studiert. Während ihres Bachelor- und Masterstudiums hat sie Austauschsemester in Paris und in Genf absolviert. Seit Juni 2019 ist sie an der HWZ als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig und hat im August 2019 ihr Doktorat an der Universität St. Gallen begonnen. Sie interessiert sich insbesondere für das Thema soziale Gerechtigkeit und dafür, wie Organisationen ihre gesellschaftliche Verantwortung bestmöglich wahrnehmen können.

 

Daniel Laude, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Dozent an der HWZ
Doktorand an der Universität St. Gallen

Telefon: +41 43 322 26 92
E-Mail: daniel.laude@fh-hwz.ch

Daniel Laude hat Aussenwirtschaft / Internationales Management (Bachelor of Arts) an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und im «Master in Management» (Master of Science) an der Universität Mannheim studiert. Seine akademische Laufbahn umfasste Auslandsaufenthalte in Bangkok und St. Gallen. Seit 2015 absolviert er ein Doktorat an der Universität St. Gallen über Stakeholder-Beziehungen von Organisationen. In in seiner Arbeit befasst er sich mit Themen an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Gesellschaft – insbesondere mit Stakeholder Management, Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility.

 

Romana Mostafa, HWZ

Ramona Demasi, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Dozentin an der HWZ
Doktorandin an der Universität Zürich

Telefon: +41 43 322 26 93
E-Mail: ramona.demasi@fh-hwz.ch

Ramona Mostafa hat einen Masterabschluss (Master of Arts) in Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre an der Universität Zürich. Im Laufe ihres Bachelorstudiums absolvierte sie ausserdem ein Austauschsemester an der France Business School in Tours, Frankreich. Seit Dezember 2017 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut tätig und interessiert sich insbesondere für die Themen CSR, Well-Being und Leadership.

 

Dr. Urs Jäckli

Studiengangsleiter MSc Business Administration
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Doktorand an der University of Southern Queensland

Telefon: +41 43 322 26 03
E-Mail: urs.jaeckli@fh-hwz.ch

Urs Jäckli hat Betriebsökonomie (Master of Science) an der HWZ studiert und seine Doktorarbeit (2015 – 2019) an der University of Southern Queensland und der HWZ zum Thema Stakeholder Integration und Stakeholder Vertrauen im alpinen Tourismus in der Schweiz verfasst.

 

Emily Bauer

Emily Bauer HWZ

Wissenschaftliche Hilfsassistentin

Telefon: +41 43 322 21 32
E-Mail: emily.bauer@fh-hwz.ch

Emily Bauer absolviert zurzeit ihr Bachelorstudium in Wirtschaftswissenschaften mit Betriebswirtschaftslehre als Schwerpunkt an der Universität Zürich. Sie unterstützt Sybille Sachs und ihr Team seit März 2018 als wissenschaftliche Hilfsassistentin bei der Administration und Recherche.

 

ISM_Rühli_portrait_original

Prof. Dr. Edwin Rühli

Senior Advisor

E-Mail: edwin.ruehli@fh-hwz.ch

Curriculum Vitae

Edwin Rühli ist emeritierter Professor für Betriebswirtschaft an der Universität Zürich. 1970 gründete er dort das Institut für Betriebswirtschaftliche Forschung und leitete es bis zum Jahr 2000. Von 1984 bis 1990 war er Prorektor an der Universität Zürich. Im Frühlingssemester 1994 war er als erster Gastprofessor am Chazen Institute for International Management an der Columbia Business School in New York. Er war Mitglied verschiedener öffentlicher Beratungskommissionen und Verwaltungsratsmitglied bei mehreren Schweizer Firmen. Er ist Autor der Management-Bücher «Unternehmungsführung und Unternehmungspolitik I-III», welche in mehreren Auflagen veröffentlicht wurden. Er verfasste mehr als 200 peer-reviewed Publikationen im Bereich Internationales Management, Corporate Governance, Strategisches Management und Stakeholder Management. Er hat langjährige Erfahrung in der Hochschulbildung und in der Weiterbildung von Führungskräften. Heute ist er Senior Advisor am Institut für Strategisches Management: Stakeholder View der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich. In den letzten zehn Jahren hat er eine Reihe von wissenschaftlichen Artikeln und als Co-Autor von Sybille Sachs mehrere Bücher über Stakeholder-Theorie und Stakeholder Management publiziert.

 

Ehemalige Mitarbeitende

Wir bedanken uns bei allen bisherigen wissenschaftlichen Mitarbeitenden für ihre wertvollen Beiträge:

  • Christian Stutz (2013 – 2020)
  • Vanessa McSorley (2013 – 2017)
  • Thomas Schneider (2010 – 2015)
  • Marc Moser (2008 – 2013)
  • Isabelle Kern (2003 – 2011)
  • Andrea Gäumann (2006 – 2011)
  • Irène Perrin (2005 – 2010)
  • Dominic Käslin (2004 – 2009)
  • Timon Ruther (2007 – 2008)
  • Magaly Tornay (2007 – 2008)
  • Veronika Mittnacht (2004 – 2007)
  • Marc Maurer (2003 – 2006)
  • Mark Veser (2003 – 2005)

Zurück zur Institutsseite