MAS Business Intelligence

Die Tätigkeit als moderner Business-Intelligence-Analyst wird als einer der aussichtsreichsten Berufe des 21. Jahrhunderts gesehen. Denn die Analysten wissen, wie Big Data zu Smart-Apps verarbeitet werden, welche als Basis für unternehmerische Entscheidungen im heutigen digitalen Zeitalter nicht mehr wegzudenken sind. Der neue MAS Business Intelligence vermittelt das nötige Rüstzeug dafür.

Anmeldung Informationsabende Beratungsgespräch

Portrait Beroggi

Studiengangsleiter / Dozent CAS

Prof. Dr. Giampiero Beroggi
+41 43 322 26 88
giampiero.beroggi@fh-hwz.ch

  • Berufsbegleitender Studiengang

    100-prozentiges Arbeitspensum möglich

  • Abschluss

    «Master of Advanced Studies ZFH in Business Intelligence»

  • Anerkennung

    60 ECTS-Kreditpunkte

  • Beginn

    laufend je nach Start des CAS

  • Dauer

    Das Studium dauert in der Regel 2 Jahre (3 CAS plus Master Thesis). Das Gesamtengagement beträgt rund 1900 Stunden, wovon 16 Tage (à 9 Lektionen) als Präsenzunterricht konzipiert sind. Für die Master Thesis sind 300 Stunden veranschlagt.

  • Anzahl Teilnehmende

    Maximal 20 Teilnehmende

  • Studienort

    Präsenztage: Zürich (Sihlhof (direkt beim HB)

  • Sprache

    Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.

  • Zulassung

    Bachelor-Studium. Andere äquivalente Bildungsabschlüsse mit entsprechender Praxistätigkeit können «sur dossier» anerkannt werden.

  • Studiengebühren

    CHF 18'300 (je CHF 6‘000 für die CAS "Big Data Analysis" und "App Entwicklung", CHF 3'800 für den CAS "Business Decision Support", plus CHF 2'500 für die Diplomarbeit)

Beschreibung

Der Master-Studiengang in Business Intelligence schafft die Basis für den Karriereeinstieg in leitende Management- und Fachfunktionen im Bereich der Business Intelligence. Wenn Sie ein Flair im Umgang mit Daten haben und dieses mit Ihrem analytischen Denken bei der Formulierung der richtigen Fragestellungen kombinieren können, dann fehlen Ihnen nur noch die entsprechenden Werkzeuge, um zum modernen Business-Intelligence-Analysten zu werden.

Zielsetzung und Perspektiven

Bereits während Ihrer Weiterbildung erfassen, bearbeiten und analysieren Sie Daten, beurteilen Entscheidungsalternativen und konzipieren und entwickeln Apps. Nach Abschluss des Studiums können Sie Ihre Ziele auch in Situationen mit komplexen Zusammenhängen besser erreichen. Ihr neues Know-how:

  • Kompetenter Umgang mit Daten und Fakten in der betrieblichen Entscheidungsfindung.
  • Tief gehende Kenntnisse der modernen Datenanalysemethoden.
  • Professionelle Umsetzung der App-Entwicklung.
  • Hohe Kompetenz in der Modernisierung bestehender und Entwicklung neuer Business-Intelligence-Anwendungen.

Nachhaltiger Erfolg setzt vor allem auch die erfolgreiche Umsetzung und Durchsetzung von Entscheidungen voraus. Das Studium wird Ihnen helfen, Ihre Analyse-, Kommunikations- und Führungskompetenz und damit Ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Teilnehmerkreis

Der Studiengang MAS Business Intelligence richtet sich an (potenzielle) Experten, Führungskräfte und Berater, welche die modernen Konzepte, Techniken und Möglichkeiten der Business Intelligence verstehen und anwenden wollen.

Diese Studiengänge könnten Sie auch interessieren

Aufbau und Inhalt

Das begleitete Selbststudium und die eigene Projektarbeit ergänzen den vermittelten Lernstoff und bieten Flexibilität und Freiheit in der Gestaltung des individuellen Lehrplans.

Individualisierbares Studium

Sie werden optimal für die Herausforderungen in Business Intelligence ausgebildet, mit den Schwerpunkten Big Data Analysis, Business Decision Support und App-Entwicklung.

Die Leistungsnachweise in jedem der drei CAS bestehen aus individuellen Projektarbeiten, die mit Unterstützung des Dozenten erarbeitet werden. Daten und Themen können aus der eigenen Arbeit übernommen werden. Die Diplomarbeit kann eine Vertiefung und Spezialisierung der bereits angefangenen Projektarbeiten sein. Die Reihenfolge der drei CAS ist frei. Der MAS schliesst mit einer Thesis ab, welche sich einem Thema aus der eigenen Arbeit widmen kann.

Der MAS in Business Intelligence setzt sich aus drei einsemestrigen Modulen zusammen:

Im MAS Business Intelligence steht die praktische Umsetzung im Vordergrund. Anhand von «Open Source»-Systemen eignen Sie sich ein fundiertes Fach- und Führungswissen an.

Die Unterrichtsform besteht aus Blended Learning (Mischung aus Präsenzunterricht und E-Learning) oder nur aus E-Learning (CAS Business Decision Support). Der Leistungsnachweis ist in jedem CAS ein Projekt, das Sie selbst wählen können. Diese Unterrichtsform erlaubt allen Teilnehmenden, ihre eigene «Flughöhe» zu wählen, die mehr analytisch oder mehr konzeptionell sein kann.

Schlüsselinhalte

Die Inhalte der drei Zertifikatskurse sind ideal aufeinander abgestimmt. Die genauen Inhalte entnehmen Sie in der entsprechenden Grafik.

Karriere

Im Zeitalter von Big Data wird die Business Intelligence zum Herzen eines Unternehmens.

Prof. Dr. Georges-Simon Ulrich, Direktor Bundesamt für Statistik (BFS)

Der Studiengang MAS Business Intelligence ergänzt den MAS Business Engineering und MAS Business Analysis an der Schnittstelle zwischen Business, Systemen und Daten. Diese drei Hochschulstudien verbinden ein karrierebegleitendes Studium mit praxisbezogener Anwendung des Gelernten.

Jetzt anmelden für MAS Business Intelligence

Hier können Sie sich online anmelden.

Anmelden

Wir sind für Sie da

Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

Portrait Beroggi

Studiengangsleiter / Dozent CAS

Prof. Dr. Giampiero Beroggi
+41 43 322 26 88
giampiero.beroggi@fh-hwz.ch

Portrait Lea Mastobuoni

Studiengangsorganisation

Lea Mastrobuoni
+41 43 322 18 47
lea.mastrobuoni@fh-hwz.ch

Beratung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Individuelle Beratung Informationsabende