Seminar Managing AI Products and Teams

Das Managen von KI-Produkten und -Teams ist ein sorgfältig konzipierter Kurs, der die Schlüsselaspekte der Führung und Verwaltung von Künstliche Intelligenz (KI) Produkten und Teams beleuchtet. Dieser Kurs wird Ihnen das erforderliche Wissen und die Fähigkeiten vermitteln, um effektive KI-Produktstrategien zu entwickeln und umzusetzen, Wissensaustausch in KI-Teams zu fördern und eine Atmosphäre der Innovation und kontinuierlichen Verbesserung zu schaffen. Darüber hinaus wird dieser Kurs auch Einblick in die Bedeutung von UI- und UX-Design im Kontext von KI-Produkten geben. Erleben Sie als Gasthörer:in dieses Modul des CAS AI Transformation HWZ.

Zur Anmeldung

Key Facts

Abschluss

HWZ Academy-Zertifikat Managing AI Products and Teams HWZ

Start

Fr-Sa, 11.-12.10.2024

Dauer

2 Tage

Kosten

CHF 1'790

Ziele & Zielpublikum

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Fachleute in den Bereichen Data Science, KI, Management und diejenigen, die anstreben, KI-Produkte und Teams in ihrer Organisation zu leiten. Unser Ziel ist es, Sie mit dem Wissen und den Werkzeugen auszustatten, um KI-Produktstrategien effektiv zu entwickeln und KI-Teams erfolgreich zu führen. Darüber hinaus lernen Sie die Bedeutung von UI- und UX-Design für KI-Produkte kennen und fördern den Wissensaustausch innerhalb Ihrer Teams. Begleiten Sie uns auf dieser Reise, während wir die spannende Welt des Managements von KI-Produkten und -Teams erkunden. (maximale Teilnehmerzahl: 26 inklusive CAS Teilnehmer)

Inhalte

Die verschiedenen Module werden von verschiedenen Dozenten unterrichtet, die über praktische Erfahrungen in diesem Bereich verfügen

  • AI Product Management

  • Advanced roles for AI teams and talent management

  • UI/UX Design for Data Products

Im Modul «AI Product Management» vertiefen Sie Ihre Fähigkeiten, um effektive KI-Produktstrategien zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen. Schlüsselthemen umfassen die Gestaltung und das Management von KI-Produkten, die Rolle der AI Produkt Manager, durch diesen Kurs erwerben Sie das notwendige Rüstzeug, um KI-Produkte erfolgreich zu managen.

Advanced roles for AI teams and talent management diskutiert Rollen wie die des Analytics Engineers, ML Engineers und weitere fortgeschrittene Rollen. Das Talent Management geschied zum Beispiel durch den Aufbau von Communities of Practice innerhalb der AI-Teams wird Wissensaustausch, Zusammenarbeit und kontinuierliches Lernen gefördert. Weitere Themen für Talent Management werden diskutiert.

Im Module «UI/UX Design für Datenprodukte» werden verschiedene Inhalte behandelt. Die Teilnehmer lernen, wie sie benutzerfreundliche und ansprechende Benutzeroberflächen für Datenprodukte entwerfen können, die eine nahtlose Interaktion und effektive Datenvisualisierung ermöglichen. Darüber hinaus werden wichtige Prinzipien des Informationsdesigns und der Datenvisualisierung vermittelt, um komplexe Daten auf verständliche und ästhetisch ansprechende Weise darzustellen. Der Kurs befasst sich auch mit der Erforschung und Durchführung von Benutzertests, um das Nutzererlebnis kontinuierlich zu verbessern und sicherzustellen, dass die entwickelten Datenprodukte den Bedürfnissen der Benutzer entsprechen.

Seminarleitung

Afke Schouten studierte Mathematik an der Universität Leiden sowie Ökonometrie und Managementwissenschaften an der Erasmus School of Economics. Als Unternehmensberaterin und Senior Data Scientist hat sie verschiedene AI-Projekte geleitet und AI-Organisationen bei internationalen und schweizerischen Unternehmen aufgebaut. Derzeit arbeitet sie als Head of Data & AI Strategy bei Xebia Data. Sie ist Studiengangsleiterin des CAS AI Management und CAS AI Transformation.

Hier gelangen Sie zum Workingpaper von Afke Schouten: A conceptual framework for managing the adoption of artificial intelligence. The science of change framework | Zenodo

Wir bieten das Seminar auch firmenintern in verschiedenen Sprachen (D/E/F) an, auf Wunsch inkl. Inhouse-Zertifizierung.

Beratung & Anmeldung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Organisation

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Weitere Informationen

Abschluss

Auf Wunsch werden 2 ECTS-Kreditpunkt angerechnet (mit entsprechendem Leistungsnachweis).

Kosten

CHF 1'790

Start

Fr-Sa, 11.-12.10.2024

Dauer

2 Tage (08.15-12.00 Uhr und 13.00-16.45 Uhr)

Gut zu wissen

Gerne geben wir interessierten Personen die Möglichkeit, gezielt einzelne Module des CAS AI Transformation HWZ als Hörer:in zu besuchen.

Anzahl Teilnehmende

maximal 26 inklusive CAS Teilnehmende