Titelbild Zert Lehrgang Change Management Expert Weka Hwz

Zert. Lehrgang Change Management Skills Expert WEKA/HWZ

Drei Elemente sind für die ganzheitliche Business Transformation unerlässlich: Agile Arbeitsmethoden und Prozesse, veränderte Organisationsformen und neue Formen der Zusammenarbeit. Diese Veränderungen sind grosse Herausforderungen für alle Beteiligten, aber auch für das Unternehmen selbst. Vertiefen Sie Ihre persönlichen Kompetenzen, um Transformationsprozesse professionell zu begleiten. Der Lehrgang wird in Zusammenarbeit mit WEKA durchgeführt.

Zur Anmeldung

Key Facts

Abschluss

Academy-Zertifikat Zert. Lehrgang Change Management Skills Expert WEKA/HWZ

Start

laufend, frei wählbar

Dauer

5 Tage

Kosten

CHF 3'950

Ziele & Zielpublikum

Ihr Nutzen

  • Sie vermeiden die relevantesten Fehler, die in Veränderungsprozessen passieren, und wissen, wie die Motivation in einem Change-Prozess aufrechterhalten werden kann.

  • Sie finden heraus, was in Ihrem Leben wirklich zählt und wie Sie die Kraft entwickeln, um Ihre persönlichen Ziele zu erreichen.

  • Sie lernen, wie Sie Ihren Standpunkt mit Argumenten überzeugend vertreten, ohne an Sympathie zu verlieren.

  • Sie erhalten Instrumente, die Sie dabei unterstützen, Elemente von New Work in Ihr Unternehmen zu tragen.

  • Sie erleben die Grundlagen der agilen Vorgehensweise und verstehen die dahinterstehenden Prinzipien.

Zielgruppe

Dieser Lehrgang richtet sich an Fach-, Führungs- und Projektverantwortliche, die ihre Change-Kompetenzen vertiefen wollen.

Inhalte

Im Lehrgang werden die folgenden thematischen Module behandelt:

Modul: Erfolgreiches Change Management, 1 Tag
Dozent: Markus Weishaupt 
Wirksam führen in Zeiten des Wandels

Modul: Der Selbst-Coach mit Nicole Brandes, 1 Tag
Dozentin: Nicole Brandes
Potenziale entfalten und mehr aus sich herausholen

Modul: Menschen für sich gewinnen durch selbstbewusste Kommunikation, 1 Tag
Dozentin: Christine Meyer
Souverän kommunizieren mit Überzeugungskraft

Modul: New Work, 1 Tag
Dozentin: Alexia Böniger

Ein ganzes Puzzle aus verschiedenen Facetten, 1 Tag

Modul: Agiles Projekt- und Portfoliomanagement, 1 Tag
Dozent: Martin Kägi

Grundlagen der agilen Vorgehensweise und Prinzipien verstehen

Die Besuchsreihenfolge entscheiden Sie selber innerhalb von 2 Jahren nach Anmeldung.

Dozierende

Alexia Böniger bringt theoretische und praktische Erfahrung im Thema mit. Einst als CEO eines KMU tätig, hat sie mit ihrem Team das Unternehmen von einem hierarchisch geführten System in eine Netzwerkstruktur transformiert. Sie kennt zum einen Theorien, Modelle und Tools, zum anderen kann sie Praxisbeispiele aus ihrem heutigen Berateralltag einbringen.

Nicole Brandes ist Bestseller-Autorin, gilt als wichtige Vordenkerin und Top Coach in Führung und Selbstführung. Die ehemalige Managerin arbeitete 15 Jahre im Spitzenbusiness. Als sie realisierte, dass sie nur noch getrieben war von «what’s next?» und «das kann es doch nicht gewesen sein!» warf sie ihre Traumkarriere über Bord und begann nach Wegen zu forschen, wie mehr Erfolg mit mehr Leichtigkeit und einem gutem Lebensgefühl möglich ist. Aus dieser Erfahrung entwickelte sie ihr Coachingsystem You.Unlimited. Heute arbeitet sie mit ambitionierten Professionals, die innere Grenzen durchbrechen wollen.

Martin Kägi studierte an der ETH Zürich Maschinenbau. Bei verschiedenen Schweizer KMU war er Entwicklungsleiter und dabei verantwortlich für ganzheitliche Innovation im B2B-Bereich. Ein Abschluss in KMU-Management an der HSG rundet sein Profil ab. Seit 2013 ist Kägi Partner bei KW+P AG. Er doziert Lean Innovation und Agile Entwicklung an der HWZ.

Christine Meyer ist in der Beratung und Begleitung bei agilen Veränderungsprozessen und als Coach bei Innovation und Transformation tätig. Sie trainiert Führungskräfte und Mitarbeiter und ist Spezialistin für Marketing, Kommunikation, Auftrittskompetenz und Rhetorik, Emotionale Intelligenz, Werte und Vision, Konfliktlösung, Resilienz und Teambildung.

Markus Weishaupt, Prof. (FH) Dott., ist geschäftsführender Gesellschafter von Weissman & Cie. Italia GmbH, Partner der Weissman Gruppe. Er begleitet Unternehmerfamilien und meist grössere, international ausgerichtete Familienunternehmen aus dem deutschen und italienischsprachigen Raum in ihren kulturellen, strategischen, organisatorischen, führungstechnischen Herausforderungen, unter anderem auch als Mitglied des Familienrats oder Verwaltungsrats und im Nachfolgeprozess. Er ist mitreissender Redner und Keynote Speaker in deutscher, italienischer und englischer Sprache, zur Welt der Familienunternehmen. Markus Weishaupt hat mehrere Bücher publiziert, unter anderem «Radikal anders – Die DNA erfolgreicher Familienunternehmen», Campus Verlag 2015.

Beratung & Anmeldung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Organisation

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Weitere Informationen

Abschluss

Academy-Zertifikat Zert. Lehrgang Change Management Skills Expert WEKA/HWZ

Anerkennung

Auf Wunsch werden ECTS-Kreditpunkte angerechnet (mit entsprechendem Transfernachweis).

Kosten

CHF 3'950 (exkl. MWST) inklusive Mittagessen, Getränke, Pausenverpflegung, digitale Seminarunterlagen und Zertifikat.

Daten

Fünf Seminarmodule, Termine frei wählbar

Start

laufend, frei wählbar

Dauer

5 Tage (pro Modul 1 Tag) HWZ-Module: von 09.00 bis 16.45 Uhr WEKA-Module: von 09.00 bis 16.30 Uhr

Gut zu wissen

Die Besuchsreihenfolge entscheiden Sie selber innerhalb von 2 Jahren nach Anmeldung.

Ort

HWZ-Module: HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich WEKA-Module: Zentrum für Weiterbildung der Uni Zürich

Sprache

Die Unterrichtssprache ist Deutsch.

Partner

Der Lehrgang wird in Zusammenarbeit mit WEKA durchgeführt.

Logo Weka Web