MAS Live Communication

Prägende Ereignisse und positive Erlebnisse wirken nachhaltig und bleiben unvergessen. Sie stärken die wertvollen Beziehungen zu Mitarbeitenden, Kundinnen und Kunden, Aktionärinnen und Aktionäre, Partnerinnen und Partnern sowie Lieferantinnen und Lieferanten. Der MAS Live Communication HWZ schafft die besten Möglichkeiten dafür – integral, crossmedial, multisensorisch.

Im modularen Masterprogramm MAS Live Communication erarbeiten Sie sich die Top-Kompetenzen für den Erfolg in dieser Schlüsseldomäne der Marken-, Marketing- und Unternehmenskommunikation.

Anmeldung Beratungsgespräch

Stefan Eggenberger

Studiengangsleiter

Stefan Eggenberger
+41 43 322 18 45
stefan.eggenberger@fh-hwz.ch

  • Berufsbegleitender Studiengang

    100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

  • Abschluss

    «Master of Advanced Studies ZFH in Live Communication»

  • Anerkennung

    60 ECTS-Kreditpunkte

  • Beginn

    Januar oder nach Absprache

  • Dauer

    4 Semester (modular; bestehend aus dem CAS Event Management als Pflicht-CAS sowie zwei Wahlpflicht-CAS der HWZ sowie einem Semester für die Master Thesis)

  • Anzahl Teilnehmende

    Maximal 26 Teilnehmende

  • Studienort

    Zürich; Sihlhof (direkt beim HB) | FHGR: Samedan, Zürich, Chur, St. Gallen, Gstaad und Arosa

  • Sprache

    Deutsch (einzelne Unterlagen in Englisch)

  • Zulassung

    Bachelor und mind. 2 Jahre studienrelevante Berufserfahrung. Andere, äquivalente Bildungsabschlüsse, verbunden mit entsprechend fundierter Praxistätigkeit, können «Sur dossier» anerkannt werden.

  • Studiengebühren

    CHF 29'600

  • Partner

    FHGR Fachhochschule Graubünden (seit 2012)

Download der Studienunterlagen:

Beitragsbild MAS Live Communication HWZ

Beschreibung

Ereignisse unternehmerisch als Erlebnisse gestalten, inszenieren und nutzen.

Live Communication schafft faszinierende Möglichkeiten, Marken als Erlebniswelten zu inszenieren und zu verankern. Dieser Studiengang bietet Ihnen praxisnahes aktuelles Knowhow auf Basis der massgebenden Kriterien moderner Unternehmensführung.

Sie lernen, wie Sie zeitgemässe Kommunikationsinstrumente mit ihren unterschiedlichen digitalen, hybriden und Vor-Ort-Formaten anwenden, diese in einen grösseren strategischen Zusammenhang zu stellen, und sie so in der anspruchsvollen Welt der Live Communication wirkungsvoll nutzen. In einer Welt, in der die integrale Gesamtorchestrierung und die elegante Vernetzung aller dominierenden und emotionalisierenden Touchpoints über Wahrnehmung, Wiedererkennung, Ein- und Wertschätzung  von Marken entscheidet.

Sie profitieren von:

  • der unternehmerischen Ausrichtung und Prägung.
  • der Kombination von strategischem und operativem Kommunikationsmanagement.
  • der Anwendungsorientierung kombiniert mit Best Practice.
  • einem attraktiven Netzwerk.
  • der integrierten Betrachtung und Nutzung der neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis.

Der Studienabschluss MAS Live Communication qualifiziert Sie für vielfältige Kaderaufgaben in der Unternehmens- und Marketing-Kommunikation sowie im Event Management, im Sponsoring und im Messebereich.

Sie werden wahrgenommen als Macher:in-Persönlichkeit, die mit einer hochqualifizierten «Licence to Thrill» Organisationen, Marken, Produkte und Dienstleistungen systematisch, sympathisch und wirkungsvoll in Erlebnisse umzusetzen weiss.

Teilnehmende

Der Studiengang richtet sich an Berufsleute aller Fachbereiche der Live Communication sowie aus angrenzenden Bereichen der Organisationskommunikation, des Marketings und des HR, die ihre strategischen und operativen Kompetenzen in der Live Communication in fachlicher, methodischer und persönlicher Hinsicht ergänzen, systematisieren und vertiefen wollen.

Diese Studiengänge könnten Sie auch interessieren:

Podcast

Aufbau und Inhalt

Ein Studienablauf mit flexibler Variantengestaltung und grösstmöglicher Modularität («Baukasten-System», semesterunabhängige Flexibilität) zeichnet den MAS Live Communication ebenso aus wie die bewährte Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Graubünden (FHGR) und der Höheren Fachschule für Tourismus (HFT) Graubünden. Er besteht aus einem Spezialisten-CAS und zwei Management-CAS.

Folgende CAS beinhalten den Abschluss zum MAS Live Communication:

Das Studium schliessen Sie mit einer Master Thesis zu einem Thema der Live Communication ab.

Aufbau MAS Live Communication HWZ

Aufbau MAS Live Communication HWZ

Master Thesis

Die Master Thesis führt die Idee, «Ereignisse zu Erlebnissen zu machen», des MAS Live Communication konsequent weiter. Wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig praxisbezogen bearbeiten Sie in Absprache mit der Studiengangsleitung innerhalb eines Semesters ein «Live Communication»-Thema Ihrer Wahl.

Die Master Thesis ist Herausforderung und Möglichkeit zugleich, einen individuellen Akzent zu setzen und einen zusätzlichen grossen Mehrwert für Ihre Karriere zu generieren. Entsprechend nutzen viele Studierende diese Chance und bearbeiten eine Fragestellung, die das eigene Unternehmen oder Umfeld aktuell bewegt, ein Projekt initialisiert oder voranbringt. Zusammen mit der Fachstelle für Forschung schaffen wir die notwendige Ausgangslage, damit Sie Ihr persönliches Projekt «Master Thesis» erfolgreich konzipieren, planen und durchführen können. Eine Fachperson begleitet und betreut Sie dabei.

Partner

Der MAS Live Communication wird in Zu­sam­men­arbeit mit bewährten Partnern durchge­führt. Dies sichert den bestmöglichen Transfer von Wissen und Erfahrungen zwischen Hochschule und Praxis.

Logo Fachhochschule Graubünden

Logo HFT

 

 

Exklusive Empfehlung

Der Studiengang wurde im Auftrag des  Expo-Event.Live Communication Verband Schweiz von einem unabhängigen Fachbeirat unter der Leitung von Prof. Dr. Manfred Bruhn der Universität Basel evaluiert und begutachtet.

logo expovent

Karriere

Organisationstalent, Erfahrung und Leidenschaft sind wichtige Faktoren in der Live Communication. Und Fachwissen ist die richtige Ergänzung für professionelles Wirken.

Beatrice Trachsel, Inhaberin und Geschäftsführerin, Eventicum AG, Bern

Aktuell

Jetzt anmelden für MAS Live Communication

Anmeldung zum CAS Eventmanagement bei der HFT Graubünden.

Anmelden

Wir sind für Sie da

Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

Stefan Eggenberger

Studiengangsleiter

Stefan Eggenberger
+41 43 322 18 45
stefan.eggenberger@fh-hwz.ch

Susi Büchi

Studiengangsorganisation

Susanne Büchi
+41 43 322 26 32
susanne.buechi@fh-hwz.ch

Beratung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Dabei ist unser Ansatz bevorzugt ganzheitlich: denn neben beruflichen Aspekten und Laufbahnzielen sind erfahrungsgemäss diejenigen Weiterbildungsentscheide die besten, welche im vertraulichen Gespräch auch Ihre persönlichen Rahmenbedingungen und Präferenzen berücksichtigen. Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Individuelle Beratung