CAS Marketing Communications

Für die erfolgreiche Führung von Marken spielen ein strategisches Markenverständnis, differenzierende Marketing-Kommunikation und das profunde Wissen über alle Kommunikations-Instrumente, Medien, Massnahmen, Mittel und angrenzenden Disziplinen die entscheidenden Rollen.

Anmeldung Informationsabende Beratungsgespräch

Portrait-Vogler-Stefan-HWZ-2016

Studiengangsleiter

Stefan Vogler
+41 43 322 26 88
stefan.vogler@fh-hwz.ch

  • Berufsbegleitender Studiengang

    100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

  • Abschluss

    «Certificate of Advanced Studies (CAS) in Marketing Communications»

  • Anerkennung

    12 ECTS-Kreditpunkte. Die ECTS-Punkte sind u. a. an den MAS Business Communications und das DAS Customer Communications der HWZ anrechenbar.

  • Beginn

    18. August 2017

  • Dauer

    1 Semester (18 Tage)

  • Anzahl Teilnehmende

    Maximal 24 Teilnehmende

  • Studienort

    Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

  • Sprache

    Deutsch

  • Zulassung

    Hochschulabschluss / höherer Abschluss plus zwei Jahre Berufserfahrung

  • Studiengebühren

    CHF 8'500 (CHF 7'500 für Studierende des MAS Business Communications)

Beschreibung

Die Absolventinnen und Absolventen sind in der Lage, hochaktuelle Marketing-Kommunikationsstrategien, Konzepte und Massnahmen über sämtliche Kanäle zu entwickeln und zu managen. Mit ausgeprägtem Konzept-Know-how und hoher Macherkompetenz ausgestattet, argumentieren Absolventinnen und Absolventen auf Augenhöhe mit internen und externen Partnern aus Geschäftsleitung, Marketing, Kommunikation, Vertrieb und Customer Relationship Management.

Nach dem erfolgreichen Abschluss weisen Sie zusätzliches Rüstzeug auf, um eine verantwortliche Spezialisten- oder Führungsfunktion im Bereich Marketing/ Kommunikation zu übernehmen.

Dieser Zertifikatslehrgang kann einzeln oder als Wahl-CAS des MAS Business Communications oder des DAS Customer Communications der HWZ belegt werden.

Teilnehmerkreis

Angesprochen sind ambitionierte Macherinnen und Macher, die ihre Fähigkeiten im Bereich Marketing-Kommunikation auf höherer Stufe fachlich fundiert, methodisch und persönlich verbessern oder auf den neuesten Stand bringen wollen. Der CAS Marketing Communications eignet sich für Fachleute mit und ohne Führungserfahrung und Professionals, welche Marketing-Kommunikationsaufgaben heute oder in Zukunft verantworten.

Patronate

logo-leading-swiss-agencies-web

«Leading Swiss Agencies unterstützt und empfiehlt den Studiengang, weil er eine ausgezeichnete professionelle und praxisbezogene Weiterbildung für alle jene darstellt, die Marken und Kundenbeziehungen auch in Zukunft erfolgreich managen wollen – egal ob auf Auftraggeber- oder Auftragnehmerseite.» Geri Aebi, Präsident Leading Swiss Agencies und CEO Wirz-Gruppe

logo-swa-web

«Der SWA hat das Patronat dieses Studiengangs übernommen, weil gut ausgebildete Nachwuchskräfte ein entscheidender Wettbewerbsfaktor sind. Als Interessensverband der Werbeauftraggeber wollen wir damit ein Zeichen für die Aus- und Weiterbildung setzen.» Roland Ehrler, Direktor SWA

Logo MarComSuisse

«Die Entwicklung der letzten zehn Jahre zeigt, dass das Medienumfeld und das Informations- sowie Kommunikationsverhalten der Zielgruppen in allen Branchen enorm im Umbruch ist. Wer den crossmedialen Spagat virtuos und kreativ beherrscht, hat entscheidende Wettbewerbsvorteile, indem er die Zielgruppe mit hoher Frequenz und über verschiedene Medienkanäle erfolgreich erreichen kann. Das vermittelt dieser Studiengang, den MarComSuisse unterstützt und empfiehlt.» Dr. Matthijs Ouwerkerk, Präsident MarComSuisse

Aufbau und Inhalt

Der CAS Marketing Communications folgt einem integralen Ausbildungsansatz im Bereich Marketing-Kommunikation. Er umfasst den gesamten Kreislauf einer Kundenbeziehung.

Integraler Ansatz

Der didaktische Ansatz im CAS Marketing Communications folgt dem prozessorientierten Verständnis von Kundenbeziehungen im Spannungsfeld von Märkten, Menschen, Medien und Marken. Er umfasst die strategische Kommunikationsplanung, sämtliche Marketing-Kommunikationsinstrumente, den Verkauf und das Customer Relationship Management (CRM). Zusätzliche Themen, die im Bereich persönliche Kompetenzen behandelt werden: Strukturiertes Verkaufen, Self Marketing und Interkulturelle Kommunikation.

Im CAS Marketing Communications vermitteln Ihnen erfahrene Dozierende neustes Wissen sowie praxisbewährte Methoden und Tools.

Nutzen für die Praxis

Die Schlüsselinhalte dieses Studiengangs sind so gewählt, dass das Spannungsfeld, in dem sich die Marketingkommunikation heutzutage bewegt, perfekt abgebildet und umfassend behandelt werden kann.

Sie werden mit State-of-the-Art-Wissen, aktuellen Praxisinputs und einem wertvollen Netzwerk belohnt.

Stefan Vogler, markenexperte.ch, Hauptdozent und Studiengangsleiter

Mit dem CAS in Marketing Communications konnte ich mein Marketingwissen vertiefen und mit neuen Erkenntnissen aus Lehre und Praxis anreichern.

Maria Sägesser, Schweiz Tourismus, Verein Grand Tour of Switzerland Beste Absolventin CAS Marketing Communications, 2015

Das könnte Sie auch interessieren:

Interview mit Stefan Vogler

Jetzt anmelden für CAS Marketing Communications

Hier können Sie sich online anmelden.

Anmelden

Wir sind für Sie da

Wir sind Ihre Ansprechpartner für telefonische oder schriftliche Auskünfte zum Angebot. Falls Sie eine vertiefende Beratung wünschen, können Sie sich gerne für ein persönliches Beratungsgespräch anmelden. Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

Portrait-Vogler-Stefan-HWZ-2016

Studiengangsleiter

Stefan Vogler
+41 43 322 26 88
stefan.vogler@fh-hwz.ch

Portrait Hans Loosli

Stv. Studiengangsleiter

Hans Loosli
+41 43 322 26 88
hans.loosli@fh-hwz.ch

Portrait-Buechi-Susi-HWZ-2016

Studiengangsorganisation

Susanne Büchi
+41 43 322 26 32
susanne.buechi@fh-hwz.ch

Beratung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Individuelle Beratung Informationsabende