MAS Sales Excellence

Verkauf und Vertrieb stehen vor zahlreichen Veränderungen, aus denen sich spannende Potentiale für Organisationen ergeben. Unternehmen müssen vermehrt auf unterschiedlichste Kanäle und neue Technologien setzen, ohne den Verkäufer und den Kunden als Mensch aus den Augen zu verlieren. Wer im Verkauf und Vertrieb künftig die eigene Organisation befähigen möchte, die Zukunft positiv zu gestalten, erhält mit dem MAS Sales Excellence ein ideales, schweizweit einzigartiges Wissens- und Anwendungsfundament.

Anmeldung Informationsabende Beratungsgespräch

Portrait Michael Grund, Studiengangsleiter HWZ

Studiengangsleiter

Prof. Dr. Michael A. Grund
+41 43 322 26 19
michael.grund@fh-hwz.ch

  • Berufsbegleitender Studiengang

    100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

  • Abschluss

    «Master of Advanced Studies ZFH in Sales Excellence»

  • Anerkennung

    60 ECTS-Kreditpunkte

  • Beginn

    Laufend. Empfohlen wird der Beginn mit dem CAS Sales & Distribution oder dem CAS Customer Management . Aufgrund der modularen Struktur ist der Einstieg in den MAS Sales Excellence aber mit jedem CAS möglich. Verfügbarkeit und Kombinierbarkeit der Wahl-CAS sind mit der Studiengangsleitung möglichst frühzeitig zu klären, da sich einzelne CAS einer hohen Nachfrage erfreuen.

  • Dauer

    3 Semester (plus 1 Semester für Master-Thesis)
    Mindestens 1,5 Jahre, maximal 5 Jahre

  • Anzahl Teilnehmende

    Maximal 25 Personen

  • Studienort

    Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

  • Sprache

    Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

  • Zulassung

    Bachelor oder äquivalenter Abschluss (HWV, FH, Uni, ETH etc.) sowie mindestens vier Jahre studienrelevante Berufserfahrung in einer Führungsposition oder auf der Stufe unmittelbar davor. Andere äquivalente Bildungsabschlüsse mit entsprechender Praxistätigkeit können «sur dossier» anerkannt werden.

  • Studiengebühren

    Gesamter MAS ab CHF 29'500 (inkl. CHF 4'000 für die Master-Thesis)
    CAS Sales & Distribution CHF 8'500
    CAS Customer Management CHF 8'500

  • Partner

    WATC Consulting

Beschreibung

Die Digitalisierung, die Globalisierung und das veränderte Einkaufsverhalten von Kunden und Organisationen haben in den letzten Jahren den Druck auf Schweizer Unternehmen verstärkt. Noch herrscht eine gewisse Ruhe. Negative Erfahrungen in der Schweizer Handelsbranche zeigen jedoch eindringlich, dass sich Unternehmen aller Branchen den globalen Entwicklungen im Bereich Verkauf und Vertrieb frühzeitig stellen müssen, um nicht obsolet zu werden. Die klassischen Geschäftsmodelle, Vertriebskanäle und -ansätze stossen an ihre Grenzen. Kunden haben steigende Erwartungen an Flexibilität, Schnelligkeit und Kosten, ohne dabei zwangsläufig auf einen menschlichen Kontakt verzichten zu wollen. All dies gilt es für die Kunden als auch das eigene Unternehmen gewinnbringend unter einen Hut zu bringen.

Zielsetzung und Perspektiven

Sie erkennen die sich veränderten Kundenbedürfnisse und das Einkaufs- bzw. Sourcing-Verhalten für Ihr jeweiliges Unternehmen frühzeitig. Sie können eine strategische Antwort entwickeln und diese gewinnbringend für Ihr Unternehmen umsetzen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss sind Sie in der Lage, anspruchsvolle Führungsaufgaben im Verkauf und Vertrieb zu übernehmen.

Teilnehmerkreis

Angesprochen sind u.a. Mitarbeitende aus den Unternehmensbereichen Geschäftsleitung, Verkauf/Vertrieb, Marketing, Digitalisierung, CRM.

Diese Zertifikatskurse sind Pflichtmodule des MAS:

 

Aufbau und Inhalt

Der MAS kann semesterunabhängig und nach eigenem Ermessen gestaltet werden. Der MAS Sales Excellence besteht aus zwei Pflicht-CAS – CAS Sales & Distribution und CAS Customer Management.

Der MAS Sales Excellence muss mit einem weiteren Wahl-CAS abgeschlossen werden. Dabei werden folgende CAS empfohlen:

Weitere CAS der HWZ können nach Absprache mit der Studiengangsleitung kombiniert werden.

Die CAS-Module werden in der Regel mit einer benoteten Zertifikatsarbeit und einer mündlichen Prüfung abgeschlossen. Nach erfolgreichem Abschluss von drei CAS verfassen Sie eine Master-Thesis. Das Studienprogramm entspricht den europaweit anerkannten Bologna-Richtlinien.

Sowohl das Master-Programm (MAS) als auch die Zertifikatskurse (CAS) basieren auf dem von der HWZ in Zusammenarbeit mit der WATC Consulting AG eigens entwickelten «Sales Excellence»-Modell, welches sich aus den Teilbereichen «Understand», «Change» und «Enhance» zusammensetzt.

Aufbau MAS Sales Excellence

Massgeschneidertes Programm

Im MAS Sales Excellence sowie in den einzelnen CAS, werden sämtliche Lerninhalte in Beziehung zu eigenen Erfahrungen sowie realen Fallbeispielen gebracht. Alle Inhalte werden mit neusten Lernmethoden und aktuellen Technologien vermittelt, durch spielerische Elemente unterstützt und in vernetzter Anwendung vertieft.

Die Umsetzbarkeit des Gelernten und der sinnvollste Einsatz der angeeigneten Technologien stehen im Vordergrund und schaffen eine spannende und motivierende Lernatmosphäre, in der Rückfragen und Feedback ausdrücklich erwünscht sind. Mehr Praxisbezug geht nicht.

Dies könnte sie auch interessieren

Die Fachstelle Sales & Distribution an der HWZ ist die erste Anlaufstelle für anwendungsorientiertes Wissen im Verkauf und Vertrieb. Sie betreibt Forschungsprojekte, bietet Studiengänge an, unterstützt Unternehmen mit Beratungs- und Projektdienstleistungen und verbindet Menschen mit Interesse an Vertrieb und Kundenmanagement.

Jetzt anmelden für MAS Sales Excellence

Hier können Sie sich online für den Lehrgang anmelden.

Anmelden

Wir sind für Sie da

Antworten zu oft gestellten Fragen finden Sie auch in unseren FAQ.

Portrait Michael Grund, Studiengangsleiter HWZ

Studiengangsleiter

Prof. Dr. Michael A. Grund
+41 43 322 26 19
michael.grund@fh-hwz.ch

Portrait Nadia Steinmann HWZ

Studiengangsorganisation

Nadia Steinmann
+41 43 322 26 82
nadia.steinmann@fh-hwz.ch

Beratung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Individuelle Beratung Informationsabende