MAS Banking & Finance

Managementfunktionen im Finanzbereich erfordern heute unternehmerisches Denken, Führungsfähigkeiten, fundiertes Fachwissen und analytische Fähigkeiten. Der Master-Studiengang in Banking and Finance schafft die Basis für den Karriereeinstieg in leitende Management- und Fachfunktionen im Finanzbereich. Mit unserem Master Banking and Finance setzen Sie einen wichtigen Meilenstein in Ihrem Leben. Die Bankführung und -steuerung als ganzheitliche Disziplin zu verstehen, das ist die Zielsetzung unseres  Masters.

Informationsabende Beratungsgespräch

Beschreibung

Die Anforderungen an die Finanzspezialisten sind in den letzten Jahren markant gestiegen. Das Retail Banking leidet unter niedrigen Zinsen und der Zurückhaltung der Anleger. Das Investment Banking sieht sich mit einer immer strengeren Regulierung konfrontiert. Die Potenziale von Private Banking sind durch erhöhte Compliance-Anforderungen begrenzt.

Mit den Turbulenzen im Zuge der Finanzkrise ist das Risikomanagement zu einem weiteren zentralen Schlüsselthema herangewachsen. Die Finanzbranche braucht heute Fachleute und vor allem Führungskräfte, welche die unterschiedlichen Risikoarten verstehen, potenzielle Bedrohungen erkennen und gleichzeitig geeignete Gegenmassnahmen ergreifen können.

Zielsetzung und Perspektiven

Bereits während Ihrer Weiterbildung bewerten Sie regelmässig Situationen, beurteilen Alternativen und treffen Entscheidungen. Nach Abschluss des Studiums können Sie Ihre Ziele auch in Situationen mit komplexen Zusammenhängen besser erreichen. Ihr neues Know-how:

  • Systematisches Rentabilitäts- und Risikomanagement über alle Geschäftsfelder
  • Tief gehende Kenntnisse über moderne Finanzprodukte
  • Professionelle Anwendung des Portfoliomanagements
  • Umsetzung des Wealth-Management-Konzepts

Nachhaltiger Erfolg setzt vor allem auch die erfolgreiche Durchsetzung und Umsetzung von Entscheidungen voraus. Das Studium wird Ihnen helfen, Ihre Kommunikations- und Führungskompetenz und damit Ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiengangs haben Sie die Möglichkeit, an der Steinbeis-Hochschule Berlin einen Master of Science (MSc) in Banking and Finance mit anschliessender Promotionsmöglichkeit abzuschliessen.

Teilnehmerkreis

Der Studiengang MAS Banking & Finance richtet sich einerseits an (potenzielle) Führungskräfte, die Banking-Aspekte aus einer unternehmerischen Gesamtsicht angehen wollen, andererseits an Interessierte von Finanzinstituten (Banken, Versicherungen, Asset Management), aber auch an Pensionskassenverwalter und Vermögensverwalter.

Angesprochen sind auch Spezialisten und Führungskräfte, welche Impulse erhalten und sich Kompetenzen für ihre weitere Berufskarriere aneignen möchten.

Diese Angebote könnten Sie ebenfalls interessieren:

  • Berufsbegleitender Studiengang

    100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

  • Abschluss

    «Master of Advanced Studies ZFH in Banking & Finance»

  • Anerkennung

    64 ECTS-Kreditpunkte

  • Beginn

    Laufender Einstieg möglich, Präsenzwochen sind fixiert (jeweils eine Woche im Frühling und Herbst, total 4 Wochen während gesamter Studiendauer).

  • Dauer

    Das Studium dauert 2 Jahre (4 Semester). Das Gesamt-Engagement beträgt rund 1900 Stunden, wovon 24 Tage (à 9 Lektionen) als Präsenzunterricht konzipiert sind. Für die Master Thesis sind 300 Stunden veranschlagt.

  • Anzahl Teilnehmende

    Die Studiengruppe umfasst maximal 25 Teilnehmende.

  • Studienort

    Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

  • Sprache

    Deutsch. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.

  • Zulassung

    Hochschulabschluss und mind. 2 Jahre Berufs- und Führungserfahrung. Andere äquivalente Bildungsabschlüsse mit entsprechender Praxistätigkeit können «sur dossier» anerkannt werden.

  • Studiengebühren

    CHF 22‘000 (inkl. allen Unterrichtsmaterialien, Prüfungsgebühren und Master-Thesis)

  • Partner

    Steinbeis-Hochschule Berlin

Inhalt und Leitung

Die besondere Attraktivität des Studienmodells ist das Prinzip von «Blended Learning». Das begleitete Selbststudium steht mit speziell entwickelten Lehrmitteln im Zentrum.

Vierfacher Zyklus

Der Unterricht basiert auf Fallstudien. Alle Inhalte werden von Ihnen im Selbststudium selbstständig erarbeitet und dann im Präsenzunterricht gemeinsam in Gruppen oder im Plenum vertieft. Vorträge, Fallbeispiele und Fachdebatten – auch im Rahmen von Exkursionen und Gastvorlesungen – prägen den Präsenzunterricht.

Am Ende jedes Präsenzblocks werden Leistungskontrollen zu den vorangegangenen Kursteilen durchgeführt. Nebst den 24 Unterrichtstagen sind somit vier Prüfungstage zu absolvieren.

Im MAS Banking & Finance steht die praxisnahe Anwendung und Umsetzung von Banking-Know-how ganz im Vordergrund. Auf der Basis einer Vielzahl von Praxisbeispielen, Fallstudien und «Real/ Living Cases» erarbeiten Sie ein hochaktuelles und anwendungsorientiertes Wissen.

Internationale Ausrichtung

Sie bilden sich im MAS Banking & Finance auch persönlich weiter. Der hohe Selbststudienanteil erfordert viel Selbstdisziplin; dadurch wird automatisch auch die Selbstkompetenz gefördert.

Der wachsenden, internationalen Vernetzung wird im Studiengang über verschiedene Aspekte Rechnung getragen. Die Inhalte (Fallstudien, Übungen) mit dem internationalen Hintergrund vieler Dozierender tragen ebenfalls zur globalen Ausrichtung des Studiengangs bei.

Leitung und Beratung

Portrait Consti Lanni

Studiengangsleiter

Costantino Lanni
+41 43 322 26 23
costantino.lanni@fh-hwz.ch

Portrait Jaworski

Studiengangsorganisation

Magdalena Jaworski
+41 43 322 26 80
magdalena.jaworski@fh-hwz.ch

Karriere

Die breit gefächerte Modulauswahl lässt mir für die Zukunft alle Türen im Bereich Banking & Finance offen.

Bea Hausheer, Absolventin, Firma, Funktion, Für ihre Master Thesis wurde Bea Hausheer neben der Bestnote 2015 auch mit dem BNCZ-Förderpreis ausgezeichnet.

Partner

Steinbeis-Hochschule Berlin

Der Studiengang ist seit 2009 an der Steinbeis-Hochschule Berlin bereits bestens eingeführt und zählt heute zu den anerkanntesten Ausbildungslehrgängen auf der Stufe Young Potential bis zum Manager in Deutschland. Die 1998 gegründete Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) ist eine staatlich anerkannte, private wissenschaftliche Hochschule im Universitätsrang mit Promotionsrecht. Mit 3000 Studierenden und über 500 Dozierenden gehört sie zu den grössten privaten Business Schools in Deutschland.

logo-steinbeis

 

Akkreditierung

FIBAA

Die externe Akkreditierungsgesellschaft FIBAA hat den MAS Banking & Finance ohne Auflagen akkreditiert.

Logo-fibaa

Jetzt anmelden für MAS Banking & Finance

Anmelden

Noch Fragen?

Lesen Sie unsere FAQ

Beratungsgespräch

Hier können Sie sich für ein persönliches Gespräch mit dem Studiengangsleiter anmelden.

Termin vereinbaren

Kontakt

+41 43 322 26 88
master@fh-hwz.ch

HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
Master-Sekretariat
Lagerstrasse 5 | CH-8021 Zürich
Büro 609, 6. Stock

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 8.00 – 12.00 | 13.00 – 17.00 Uhr
Samstag: 08.00 – 12.00 Uhr