Titelbild Mas Digital Excellence for Financial Services Hwz

MAS Digital Excellence for Financial Services HWZ

Die Digitalisierung stellt für traditionelle Banken, Versicherungen und zunehmend auch für die Immobilienwirtschaft eine grosse Herausforderung dar. Vor allem vor dem Hintergrund sinkender Margen und steigender Kosten. Der MAS Digital Excellence for Financial Services HWZ fokussiert auf die digitale Transformation in der Finanz-, Versicherungs- und Immobilienbranche. Der Studiengang ist modular aufgebaut.

Zur Anmeldung

Key Facts

Abschluss

Master of Advanced Studies in Digital Excellence for Financial Services HWZ

Anerkennung

60 ECTS-Kreditpunkte

Start

Laufend

Studiengebühren

ab CHF 33'850

Ziele & Zielpublikum

Die Digitalisierung stellt für traditionelle Banken, Versicherungen und zunehmend auch für die Immobilienwirtschaft eine grosse Herausforderung dar. Neue Technologien erleichtern potenziellen Anbietern den Markteintritt, was zu einer Wettbewerbsverschärfung führt und sich negativ auf die Rentabilität des Finanzsektors auswirkt. Der zunehmende Wunsch der Kund:innen nach einer raschen und weitreichenden Digitalisierung der Dienstleistungen bringt für die hiesigen Unternehmen andere Aufgaben. Die neuen Technologien sind somit Herausforderung und Chance zugleich.

Dieser berufsbegleitende MAS vermittelt Ihnen mittels drei frei kombinierbare CAS das Know-how, um die digitale Transformation in der Finanz-, Versicherungs- und Immobilienbranche zu erfassen.

Ihr Nutzen:

  • Die Bedeutung der Digitalisierung in der Wertschöpfungskette der Finanz-, Versicherungs- und Immobiliendienstleister erkennen

  • Das neue Ökosystem der digitalen Finanzwelt analysieren und erfassen

  • Eine agile Multichannel-Strategie entwickeln

  • Verbesserung der Arbeitsmarktchancen durch den Erwerb digitaler Kompetenzen

  • Die Herausforderungen der Regulierung und der rechtlichen Rahmenbedingungen rund um Datenschutz und Privatsphäre einordnen

Die CAS werden in der Regel mit einer benoteten Zertifikatsarbeit abgeschlossen. Nach erfolgreichem Abschluss von drei CAS verfassen Sie eine Master Thesis. Das Studienprogramm entspricht den europaweit anerkannten Bologna-Richtlinien. Sowohl das Master-Programm (MAS) als auch die Zertifikatskurse (CAS) basieren auf dem eigen entwickelten «Digital Business»-Modell der HWZ, welches sich aus den Teilbereichen Business, Culture und Technology zusammensetzt.

Nachhaltiger Erfolg bedingt vor allem auch die erfolgreiche Durchsetzung und Umsetzung von Entscheidungen. Das Studium wird Ihnen helfen, dank Live Cases und Pitches sowie diversen Study Tours Ihre Kommunikations- und Führungskompetenz und damit Ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln.

Methodik

Im MAS Digital Excellence for Financial Services werden sämtliche Lerninhalte in Beziehung zu eigenen Erfahrungen sowie realen Fallbeispielen gebracht. Alle Inhalte werden mit neusten Lehrmethoden und in vernetzter Anwendung vermittelt.

Die Umsetzbarkeit des Gelernten sowie der situativ sinnvollste Einsatz der angeeigneten Techniken stehen im Vordergrund und schaffen eine spannende und motivierende Lernatmosphäre. Sie wählen die CAS aus, welche Ihren Mehrwert für die Praxis maximieren. Mehr Individualisierung geht nicht.

Zielpublikum

Dieser MAS richtet sich an Mitarbeitende aus der Finanz-, der Versicherungs- und der Immobilienbranche, welche aktiv den digitalen Transformationsprozess mitgestalten und ihre fachlichen Kompetenzen in diesem zukunftsträchtigen Berufsfeld methodisch und fundiert verbessern wollen.

Zulassung

Sie verfügen über eine erstklassige Ausbildung (HWV, FH, Uni, ETH etc.) sowie über mindestens zwei Jahre studienrelevante Berufserfahrung. Andere äquivalente Bildungsabschlüsse mit entsprechender Praxistätigkeit können mittels ausserordentlichem Zulassungsverfahren anerkannt werden.

Bei einer ausserordentlichen Zulassung muss der «Vorbereitungskurs Masterstudium» im Verlauf des 1. Semesters absolviert werden.

Sie haben während mindestens zweier Jahre Berufserfahrung in Linien-, Budget-, Fachspezialisten- oder Projektverantwortung sammeln können. Sie möchten sich als Persönlichkeit weiterentwickeln und sind bereit, sich auch mit sich selbst auseinanderzusetzen.

Inhalte

Dieses Master-Studium passt sich Ihren Karriereplänen an. Sie können den Studienstart flexibel bestimmen und die Studieninhalte Ihren persönlichen Präferenzen entsprechend auswählen.

Aufbau des MAS Digital Excellence for Financial Services

Um diesen MAS zu absolvieren, schliessen Sie zwei Wahl-Pflicht-CAS sowie ein Wahl CAS ab und schreiben eine Master Thesis. Der Studiengang kann innert 2 Jahren abgeschlossen werden. Die maximale Studiendauer beträgt fünf Jahre. Informationen, Kosten und Startdaten finden Sie auf den entsprechenden Studiengangsseiten der CAS.

Grafik MAS Digital Excellence for Financial Services HWZ

Modulaufbau MAS Digital Excellence for Financial Services HWZ

Pflicht-CAS (min. 2 von 6 wählbar)

  • CAS Cybersecurity & RegTech HWZ

  • CAS Digital Assets Specialist in Finance HWZ

  • CAS Digital Compliance Officer HWZ

  • CAS Fintech & Blockchain Economy HWZ

  • CAS Future Banking & Digital Transformation HWZ

  • CAS Future Insurance & Digital Transformation HWZ

Wahl-CAS 

  • CAS ESG & Sustainable Investing HWZ

  • CAS Financial Compliance International HWZ

  • CAS Financial Compliance Schweiz HWZ

  • CAS Financial Markets & Investing Innovations HWZ

  • CAS Management der Unternehmensnachfolge HWZ

  • CAS Senior Financial Consultant HWZ

Andere CAS können nach Rücksprache mit der Studiengangsleitung angerechnet werden.

Zulassung

Um diesen MAS (Master of Advanced Studies) abzuschliessen, gelten folgende Regelungen:

Sie bringen einen Hochschulabschluss und mind. 2 Jahre studienrelevante Berufserfahrung mit. Andere äquivalente Bildungsabschlüsse mit entsprechender Praxistätigkeit können mittels ausserordentlichem Zulassungsverfahren anerkannt werden.

«Modul Master Thesis»

Wenn Sie sich für einen Master-Abschluss an der HWZ entscheiden, werden Sie automatisch in das «Modul Master Thesis» eingeschrieben. Je nachdem welchen Abschluss Sie mitbringen, müssen Sie das ganze oder Teile des Moduls besuchen. Es gilt folgende Regelung:

Bei einer ausserordentlichen Zulassung (ohne Hochschulabschluss) zum Studium müssen Studierende beide der zum «Modul Master Thesis HWZ» gehörenden Kurstage (zur Recherche und Methodik) vor dem Verfassen der Master Thesis besuchen.

Bei einer ordentlichen Zulassung (mit Hochschulabschluss) zum Studium müssen Studierende nur den zweiten Kurstag zur Methodik vor dem Verfassen der Master Thesis besuchen, der erste Kurstag zur Recherche ist fakultativ.

Mehr Informationen zum Modul Master Thesis finden Sie hier:

Das Modul Master Thesis ist ein integraler Bestandteil des MAS-Studiums und kostet CHF 4'000. Die Kosten sind im Gesamtpreis eingerechnet.

Downloads

Beratung & Anmeldung

Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Leitung

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen. Gerne gebe ich Ihnen persönlich Auskunft über diesen Studiengang.

Organisation

Gerne berate ich Sie rund um die administrativen Belange oder organisiere Ihr Beratungsgespräch.

Weitere Informationen

Berufsbegleitender Studiengang

Ein 100-prozentiges Arbeitspensum ist möglich.

Abschluss

Master of Advanced Studies in Digital Excellence for Financial Services HWZ

Zulassung

Hochschulabschluss und mind. 2 Jahre studienrelevante Berufserfahrung. Andere äquivalente Bildungsabschlüsse mit entsprechender Praxistätigkeit können mittels ausserordentlichem Zulassungsverfahren anerkannt werden. Bei einer ausserordentlichen Zulassung zum Studium müssen Studierende beide der zum «Modul Master Thesis HWZ» gehörenden Kurstage besuchen. Bei einer ordentlichen Zulassung zum Studium müssen Studierende nur den zweiten Kurstag zur Methodik besuchen, der erste Kurstag zur Recherche ist fakultativ.

Anerkennung

60 ECTS-Kreditpunkte

Studiengebühren

Ab CHF 33'850 je nach Wahl der CAS, inkl. Unterrichtsmaterialien, Prüfungsgebühren und der CHF 4'000 für die Master Thesis. Die aktuellen Studiengebühren der einzelnen CAS finden Sie auf den entsprechenden Webseiten. Die Kosten für allfällige Study-Tours sind nicht im Preis enthalten.

Start

Die einzelnen CAS können in beliebiger Reihenfolge besucht werden. Die jeweiligen Studiendaten sind auf der Website der HWZ abrufbar.

Dauer

Das Studium kann innerhalb von zwei Jahren abgeschlossen werden und umfasst 3 CAS und eine Master-Arbeit. Die maximale Studiendauer beträgt 5 Jahre.

Anzahl Teilnehmende

max. 24 Teilnehmende

Ort

Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

Sprache

Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Für die Study Tours sind Englischkenntnisse erforderlich.