Campus05. Dezember 2018

19 Spezialistinnen und Spezialisten in Corporate Communications ausgezeichnet

Am 4. Dezember 2018 konnten 19 Absolventinnen und Absolventen des CAS Corporate Communications ihre wohlverdienten Zertifikate im Haus zum Rüden in Zürich entgegen nehmen.

Während eines Semesters lernten die HWZ-Absolventinnen und Absolventen die Dialog- und Integrationsfähigkeit der eigenen Organisation zu unterstützen und so zu deren Wertschöpfung beizutragen. Nach dem erfolgreichen Abschluss weisen die Absolventinnen und Absolventen zusätzliches Rüstzeug auf, um eine verantwortliche Spezialisten oder Führungsfunktion im Bereich Marketing/Kommunikation zu übernehmen. Studiengangsleiter Rob Hartmans zeigte sich begeistert ab den Leistungen der Absolventinnen und Absolventen:

Die Welt der integrierten Unternehmenskommunikation ist um 19 zertifizierte Kolleginnen und Kollegen reicher. Dass alle Teilnehmenden den CAS Corporate Communications erfolgreich abgeschlossen haben, zeugt von der Qualität, den dieser Jahrgang bot. Dank ihrer Expertise und Leidenschaft werden die Absolventinnen und Absolventen dazu beitragen, dass ihre Organisationen nicht nur gut gehört, sondern auch wirklich verstanden werden.

 

 

Portrait Rob Hartmans - HWZ

Rob Hartmans

Studiengangsleiter

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden