blockchain-economy-hwz

Aktuell28. August 2018

Blockchain für Ihr Business

Das Thema Blockchain ist ein medialer Dauerbrenner. Das disruptive Potenzial ist enorm. Kommt Blockchain grossflächig zur Anwendung, kann dies massive wirtschaftliche Veränderungen zur Folge haben. Denken wir an die Finanz- oder die Versicherungsbranche. Aber auch die Frage, ob es in ein paar Jahren noch ein Grundbuchamt braucht, ist absolut legitim.

Blockchain ist eine dezentralisierte Datenbank, in welcher Geldeinheiten, Wertpapiere bis hin zu Besitz und Grundrechten verwaltet werden. Der entscheidende Unterschied zu unserem aktuellen System ist die Dezentralisierung. In unserem Artikel «Blockchain – kurz erklärt» zeigen wir die genaue Funktionsweise von Blockchain auf. Drehte sich der Diskurs anfangs noch stark um die dahinter stehende Technologie, ist mehr und mehr die Business-Seite von Blockchain ein Thema. Einige Unternehmen wenden Blockchain schon an, andere befinden sich noch in Pilotphasen, bei anderen wiederum ist Blockchain essentieller Bestandteil des Geschäftsmodells.

Lernen von Singapur, dem Blockchain-Hotspot

Wer Blockchain vertieft aus der Business-Perspektive betrachten möchte, kommt um gewisse Orte nicht umhin. Neben der Schweiz und Liechtenstein (aka Crypto Valley) ist Singapur ein Blockchain-Hotspot. Der Inselstaat südlich vor Malaysia hat sich als bedeutender Player in diesem Bereich etabliert. Singapur sieht Blockchain als Chance, seine Volkswirtschaft als aufstrebendes Zentrum dieser Technologie zu positionieren. Der Austausch mit Behörden, Standortentwicklern, Innovationsführern aus Unternehmen sowie lokalen Startups ist besonders wertvoll. Dabei lernt man deren Strategien und Hebel für ein übergeordnetes Ecosystem kennen. Dies ermöglicht die Ableitung für eigene Handlungsfelder oder das Knüpfen von neuen Partnerschaften.

Diese einmalige Möglichkeit, Singapur und die dortigen Schlüsselpersonen kennen zu lernen, bietet der neue Studiengang CAS Blockchain Economy. Der Zertifikatslehrgang leuchtet das Thema Blockchain aus einer gesamtheitlichen Business-Perspektive aus und vermittelt zudem technische Grundlagen. «Mir ist es ein Anliegen, ein solides Wissensfundament zur Blockchain-Technologie zu vermitteln, dies aber mit Entscheidungsgrundlagen und Fähigkeiten für ökonomische Anwendungsfälle zu ergänzen», sagt Studiengangsleiter Patrick Comboeuf.

 

 

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden