Logo Man's World - Partner HWZ

Aktuell31. Januar 2019

HWZ an der Man’s World 2019

Die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich ist Co-Partnerin der Man’s World, die vom 31. Januar bis 3. Februar in Oerlikon stattfindet. Sie präsentiert dort Beiträge zu aktuellen Themen wie Social Scoring, eSports oder Personal Branding. Als besondere Attraktion können sich Besucherinnen und Besucher in Virtual-Reality-Tischfussball messen.

Man’s World präsentiert Männern und Frauen sorgfältig ausgewählte Inhalte, Marken und Erlebnisse. Es heisst für die Besucherinnen und Besucher: Entdecken, sich inspirieren lassen, ausprobieren, networken und erleben. Insgesamt präsentiert Man’s World über 100 Marken, Macher und Attraktionen, Verweilzonen, ansprechende Gastronomie und unterhaltsame Überraschungen.

Als Co-Partnerin ist auch die HWZ vor Ort. Sie präsentiert auf 100 m2 eine Verweil- und Unterhaltungszone sowie ein «Lego»-Klassenzimmer, in dem renommierte Expertinnen und Experten kurz und knackig aktuelle Themen vorstellen oder Know-how zum Mitnehmen anbieten. Als besondere Attraktion können sich Besucherinnen und Besucher an einem «VR-Töggelikasten» messen. Stadionatmosphäre garantiert! Zudem steht eine Photobooth für Selfies zur Verfügung.

 

Programm/Speaker (alphabetisch)

Dr. Cornelia Birta

Leadership: 5 Fehler, die Sie in der Zeit der Transformation vermeiden sollten

Sa, 2. Februar, 13.00 Uhr

Leadership der neuen Generation: Die 5 wichtigsten Fähigkeiten, die jetzt gefragt sind

Sa, 2. Februar, 15.00 Uhr

In Zeiten der (digitalen) Transformation, wie wir Sie gerade erleben, taugen alte Rezepte nicht mehr. Die Rolle des Leaders wird neu definiert, gefragt sind neue Führungsfähigkeiten. Denn Fehler kosten Energie, Zeit und Geld und können gar zum völligen Scheitern führen. Cornelia Birta zeigt mit ihren beiden Beiträgen, wie sich das Dilemma zwischen alter und neuer Welt lösen lässt.

 

Kelly Brändli

So kommen Sie zu einem internationalen Job

Sa, 2. Februar, 17.00 und 19.00 Uhr

Möchten Sie gerne im Ausland arbeiten oder für einen internationalen Konzern mit Sitz in der Schweiz tätig sein, aber es hat einfach noch nicht geklappt? Kelly Brändli zeigt die häufigsten Fehler auf und gibt praktische Tipps, wie Sie Ihre Chancen, einen internationalen Job zu bekommen, erhöhen.

 

Nico Luchsinger

China’s Sozialkreditsystem: Orwellscher Albtraum oder digital business as usual?

Do, 31. Januar, 19.30 Uhr

China baut den totalen Überwachungsstaat: Mit dem geplanten Sozialkreditsystem soll das Verhalten von Bürgerinnen und Bürgern konstant bewertet und kontrolliert werden. Eine Dystopie direkt aus „Black Mirror“ – so zumindest beschreiben viele Medien das System. Aber stimmt das auch wirklich, oder ist alles nur ein Missverständnis? Eine kurze Einordnung zu einem heiss debattierten Thema, das über unsere Gesellschaft ebenso viel sagt wie über China.

 

Oliver Lutz

eSports – Hype mit Zukunft?

So, 3. Februar, 14.00 + 16.00 Uhr

Gaming ist im digitalen Alltag angekommen und auch dank eSports ein milliardenschweres Geschäft. Fortnite ist Ausdruck davon, dass künftig niemand mehr an eSports vorbeikommen wird. Oliver Lutz beleuchtet in seinem Vortrag dieses faszinierende Thema.

 

Matthias Mölleney

Managen von Arschlöchern – Was ich meinem Chef schon immer sagen wollte

Fr, 1. Februar, 14.00 und 16.00 Uhr

Wie kann man mit einem Chef umgehen, der einem das Arbeitsleben zur Hölle macht? Das Rezept «Love it, change it or leave it» hört sich so schön einfach an, aber in der Praxis ist es oft komplizierter. Es gibt leider kein Patentrezept, das immer funktioniert, aber wer die Zusammenhänge versteht und bereit ist, einmal neue Wege auszuprobieren, der kann meistens eine Verbesserung der Situation erreichen.

 

German Ramirez

Personal Branding: Konkrete Tipps für ein perfektes LinkedIn-Profil

Fr, 1. Februar, 17.00 Uhr

„You never get a second chance to make a first impression“. In der heutigen Welt ist unser LinkedIn- oder Xing-Profil oftmals der erste Eindruck, den jemand von uns bekommt. Worauf kommt es wirklich an? Wie mach ich es richtig? The hidden tipps & tricks.

Personal Branding: Maximiere den Nutzen aus dem digitalen Netzwerken

Fr, 1. Februar, 19.00 Uhr

Wir wissen, wie wichtig es ist, und machen es trotzdem falsch: Netzwerken. Der nächste Job, der nächste Kunde, der nächste Partner wartet da draussen auf uns. Wie viele Kontakte braucht man? Wen soll ich einladen? Wen akzeptieren? Wie kommuniziere ich mit meinem Netzwerk und werde als Experte/Expertin wahrgenommen? The real deal.

Portrait Patrick Fehlmann, Kommunikation HWZ

Patrick Fehlmann

Leiter Kommunikation

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden