Beitragsbild Whitepaper Pocket Banking

Aktuell26. April 2018

Pocket Banking: Das Whitepaper zur Schweizer Finanzindustrie

Es sind keine einzelnen Herausforderungen mehr, denen sich die Banken stellen müssen, sie haben einen umfassenden Wandel vor sich. Einen Überblick über die Finanzindustrie des 21. Jahrhunderts gibt das Whitepaper «Pocket Banking» vom Institute for Digital Business und der Academy.

Die Digitalisierung kommt auch in der Banking-Branche in die Gänge. Allerdings in einem schwierigen Umfeld: Über-Regulierung, Nullzins-Umgebung und die Fintech-Konkurrenz aus kleinen Start-ups und gigantischen Tech-Unternehmen machen es den Banken schwer, sich neu zu erfinden – doch genau das verlangt die Digitalisierung.

Gedankenanstösse, Antworten und Zukunftsszenarien dazu liefert das Whitepaper Pocket Banking. Verfasst wurde es von den Rino Borini (Studiengangsleiter CAS Digital Finance & Mitgründer financialmedia AG und Finance 2.0) sowie Peter Sennhauser (Managing Director Swissreporter GmbH).

Whitepaper jetzt lesen

Dieses Whitepaper ist eine Kollaboration des Institute for Digital Business & der HWZ Academy.

 

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden