Yea(h)rbook 2019 des Institute for Digital Business

Campus20. März 2019

Yea(h)rbook 2019 – jetzt erschienen

Farbiger, frischer, frecher: Das Yea(h)rbook des Institute for Digital Business ist erschienen, und das in neuem Design. In Form von Fachbeiträgen, Interviews und Success Stories wird das Jahr Revue passiert. Es gibt einen lebendigen Einblick in die aktuellen Themen der Dozierenden und Studierenden aus dem Digital Education Ecosystem der HWZ: Von Legal Tech, über Kryptowährungen und Gamification bis hin zur digitalen Ethik.

Die diesjährige Ausgabe kommt nicht nur farbiger, frischer und frecher daher, sondern auch mit spannenden Beiträgen von oder über Sandra Aebli, Cédric Baumgartner, Simon Bietenhader, Andreas Bloch, Sandra Brülhart, Michael Burger, Marco Canepa, Livio Dainese, Cornelia Diethelm, Patrick Eggimann, Sunnie Groeneveld, Thomas Knüwer, Stefan Lienhard, Manuel P. Nappo, Ioannis Martinis, Frank Riklin, Patrik Riklin, Fabienne Romanens, Philomena Schwab, Ali Soy, Roman Wey und Florian Wieser.

Verantwortet wurde das Projekt Yea(h)rbook 2019 von Angela Chatelain. Die Art Direction und das Grafikdesign wurde von Adrian Hablützel umgesetzt, fotografiert hat Florian Kalotay.

Um ein nationales Kompetenzzentrum für digitales Wissen zu schaffen, gründete die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich unter Leitung von Manuel P. Nappo das Institute for Digital Business. Heute gehört das Institut mit dem MAS Digital Business zu den führenden Anbietern im Bereich digitale Transformation.

Download YEA(H)RBOOK 2019

Das gedruckte Exemplar ist leider vergriffen. Sie können sich das PDF hier kostenlos downloaden.

YEA(H)RBOOK 2019 kostenlos downloaden

Verpassen Sie nichts! Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Der Newsletter informiert Sie über die aktuellen Trends, News und Events an der HWZ.

Jetzt anmelden